Fulminanter Start

Cannabis-Unternehmen Cellular Goods mit starkem London-IPO - David Beckham ist investiert

10.03.21 21:59 Uhr

Cannabis-Unternehmen Cellular Goods mit starkem London-IPO - David Beckham ist investiert | finanzen.net

Am 26. Februar strebte das britische Cannabis-Unternehmen Cellular Goods an die Londoner Börse. Der Anbieter von CBD-Produkten erhält durch Fußballstar David Beckham prominente Unterstützung.

Werte in diesem Artikel

• Cellular Goods mit starkem IPO
• Aktienpreis schießt nach oben
• David Beckham als Großinvestor mit von der Partie

Für den britischen Hersteller von qualitativ hochwertigen cannabisbasierten Verbraucherprodukten Cellular Goods wurde es Ende Februar ernst: Das Unternehmen startete an der London Stock Exchange unter dem Tickersymbol CBX.

Cellular Goods mit starkem IPO

Wie aus einer IPO-Mitteilung von Cellular ersichtlich ist, sei es dem Unternehmen gelungen, bei dem "signifikant überzeichneten Initial Public Offering" 13 Millionen britische Pfund einzunehmen. 260.000.000 Stammaktien seien zu einem Preis von je 5 Pence an institutionelle Anleger sowie Retail-Investoren ausgegeben worden, was dem Produzenten von biosynthetischen CBD-Produkten eine Marktkapitalisierung von über 25 Millionen britische Pfund eingebracht habe. Insgesamt seien nach der Zulassung nun 504.750.000 Stammaktien in Umlauf.

Cannabis-Aktien boomen: Jetzt in den Cannabis-Aktien-Index investieren! (Anzeige)

So reagiert die Cellular Goods-Aktie

Der Börsengang war für Cellular Goods ein voller Erfolg: So lag der Eröffnungspreis bei 20 Pence und somit deutlich über dem Prä-IPO-Preis von 5 Pence. In der Spitze ging es am ersten Handelstag in London gar 500 Prozent nach oben bis auf 30 Pence, was noch immer dem Allzeithoch der noch jungen Aktie entspricht. Mittlerweile ist die erste Euphorie jedoch bereits wieder etwas verflogen und das Papier hat sich mit jedem Handelstag etwas nach unten bewegt. Aktuell notiert der Anteilsschein an der LSE bei 10 Pence, was gemessen am Ausgabepreis jedoch noch immer einem Zuschlag von 100 Prozent entspricht (Stand ist der Schlusskurs vom 9. März 2021).

Prominente Unterstützung durch David Beckham

In den Fokus der Öffentlichkeit dürfte das Cannabis-Unternehmen vor allem durch den prominenten Unterstützer und Fußballprofi David Beckham geraten sein. Mit seinem Anlagevehikel DB Ventures hält Beckham 25 Millionen Anteilsscheine und damit 5 Prozent an Cellular Goods und gehört nach Durban Holdings und Aja Ventures zu den größten Anteilsinhabern. Gemessen am aktuellen Kurs der Aktie ist diese Beteiligung derzeit 2,5 Millionen britische Pfund wert.

Keine echte Hanfpflanze nötig

Cellular unterscheidet sich von anderen CBD-Unternehmen vor allem dadurch, dass es bei seinen Cannabinoid-Produkten nicht etwa auf die Hanfpflanze angewiesen ist, sondern auf synthetisch im Labor gefertigte Wirkstoffe zurückgreift. Dabei hat sich das 2018 gegründete Startup zum einen auf die Hautpflege, zum anderen auf Produkte, die bei lokaler Anwendung zu einer Erholung von Sportlern beitragen, spezialisiert.

Das könnte Sie auch interessieren: finanzen.net Ratgeber Die besten Cannabis-Aktien kaufen

Das aus dem IPO generierte Kapital soll gemäß Cellular für die Expansion sowie das langfristige Wachstum des Unternehmens eingesetzt werden. In der Pressemitteilung äußerte sich Cellular Goods-CEO Alexis Abraham folgendermaßen: "Das Börsendebüt von Cellular Goods an der London Stock Exchange ist ein großer Schritt in der Entwicklung des Unternehmens und bietet eine starke Grundlage für die Umsetzung unserer langfristigen Wachstumsstrategie. Wir sind hoch erfreut angesichts der starken Unterstützung einer großen Bandbreite institutioneller und Retail-Investoren unsere Premium Verbraucherprodukte, die auf biosynthetischen Cannabinoiden basieren, unter dem Schirm der Cellular Goods-Marke aufbauen zu können."

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Cellular Goods

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Cellular Goods

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Yellowj / Shutterstock.com, Photo by Ian West - WPA Pool/Getty Images

Nachrichten zu Cellular Goods PLC Registered Shs

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv