14.01.2022 17:35

Gilead Sciences Aktie News: Gilead Sciences mit Kursabschlägen

Gilead Sciences Aktie News: Gilead Sciences mit Kursabschlägen
Folgen
Zu den Verlierern des Tages zählt die Aktie von Gilead Sciences. Das Papier von Gilead Sciences gab in der XETRA-Sitzung ab. Zuletzt ging es um 0,4 Prozent auf 62,60 EUR abwärts.
Werbung

Das Papier von Gilead Sciences gab in der XETRA-Sitzung ab. Zuletzt ging es um 0,4 Prozent auf 62,60 EUR abwärts. Das Tagestief markierte die Gilead Sciences-Aktie bei 62,47 EUR. Den XETRA-Handel startete das Papier bei 62,63 EUR. Bisher wurden heute 3.981 Gilead Sciences-Aktien gehandelt.

Am 30.12.2021 erreichte der Anteilsschein mit 65,17 EUR ein 52-Wochen-Hoch. Am 14.01.2021 sank das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Tief bei 50,43 EUR.

Für das Jahr 2023 gehen Analysten von einem Gilead Sciences-Gewinn in Höhe von 6,99 USD je Aktie aus.

Gilead Sciences Inc. ist ein unabhängiges und weltweit operierendes Biotechnologie-Unternehmen. Kernkompetenz ist die Entwicklung von therapeutischen Lösungen für die Behandlung von lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten. Dabei konzentriert sich Gilead Sciences insbesondere auf systemische Pilzinfektionen, Tumorerkrankungen, HIV und Hepatitis-B. Die Arzneimittel enthalten hauptsächlich Wirkstoffe, die im eigenen Haus entwickelt wurden. Mit der Übernahme der Biotechfirma Pharmasset hat sich Gilead verschiedene aussichtsreiche Medikamente für die Behandlung von Leberentzündungen (Hepatitis C) gesichert.

Die aktuellsten News zur Gilead Sciences-Aktie

Merck & Co.-Aktie: Das Geschäft mit der Corona-Pille

Megatrends - 5x Zukunft fürs Depot

Apple, Alphabet, Amazon & Co.: Diese Aktien wirken laut Bernstein-Analyst als Inflationsschutz

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: g-stockstudio / Shutterstock.com

Nachrichten zu Gilead Sciences Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Gilead Sciences Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.06.2020Gilead Sciences kaufenDZ BANK
15.03.2019Gilead Sciences OutperformBMO Capital Markets
03.01.2019Gilead Sciences OutperformOppenheimer & Co. Inc.
26.10.2018Gilead Sciences OverweightBarclays Capital
01.10.2018Gilead Sciences OverweightCantor Fitzgerald
15.06.2020Gilead Sciences kaufenDZ BANK
15.03.2019Gilead Sciences OutperformBMO Capital Markets
03.01.2019Gilead Sciences OutperformOppenheimer & Co. Inc.
26.10.2018Gilead Sciences OverweightBarclays Capital
01.10.2018Gilead Sciences OverweightCantor Fitzgerald
26.07.2018Gilead Sciences NeutralRobert W. Baird & Co. Incorporated
05.10.2017Gilead Sciences PerformOppenheimer & Co. Inc.
09.03.2017Gilead Sciences NeutralUBS AG
29.04.2016Gilead Sciences HoldMaxim Group
14.12.2012Gilead Sciences neutralGoldman Sachs Group Inc.
25.06.2010Gilead Sciences ausgestopptDer Aktionär
22.10.2009Gilead Sciences underperformWedbush Morgan Securities Inc.
10.02.2006Gilead Sciences underweightPrudential Financial
06.12.2005Gilead Sciences underweightPrudential Financial

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Gilead Sciences Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- GlaxoSmithKline lehnt Milliardenangebot von Unilever für Konsumgütersparte ab -- LEG-CFO sieht in Portfolioausbau wichtigen strategischen Schritt -- Boeing im Fokus

Verstoß gegen Quarantäneregeln: Credit-Suisse-Chefaufseher muss gehen. Microsoft: Zerstörerische Schadsoftware auf Regierungs-PCs in Ukraine. Richter reduziert Santander-Entschädigungszahlung an Andrea Orcel. Haaland-Kritik eröffnet finalen Vertragspoker - BVB in den nächsten Spielen ohne Emre Can. US-Bundesstaaten wollen ihre Kartellklage gegen Facebook retten.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende 2022?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln