++ Jetzt auf das Wachstumspotenzial alternativer Energieträger inkl. strenger ESG-Kriterien setzen - mit dem UC ESG Global Renewable Energies Index! ++-w-
27.06.2022 09:06

Lufthansa Aktie News: Lufthansa am Montagvormittag mit Aufschlag

Lufthansa Aktie News: Lufthansa am Montagvormittag mit Aufschlag
Aktienentwicklung
Folgen
Zu den Performance-Besten des Tages zählt am Montagvormittag die Aktie von Lufthansa. Die Aktionäre schickten das Papier von Lufthansa nach oben. Im XETRA-Handel gewann die Aktie zuletzt 1,5 Prozent auf 6,05 EUR.
Werbung

Das Papier von Lufthansa legte um 27.06.2022 09:22:00 Uhr zu und stieg im XETRA-Handel um 1,5 Prozent auf 6,05 EUR. Den höchsten Stand des Tages erreichte die Lufthansa-Aktie bisher bei 6,06 EUR. Bei 6,03 EUR eröffnete der Anteilsschein. Zuletzt wechselten via XETRA 117.483 Lufthansa-Aktien den Besitzer.

Mit einem Kursgewinn bis auf 7,92 EUR erreichte der Titel am 17.02.2022 ein 52-Wochen-Hoch. Gewinne von 23,56 Prozent würden das Papier auf das 52-Wochen-Hoch hieven. In den vergangenen 52 Wochen lag der Tiefstkurs des Papiers bei 5,24 EUR. Dieser Wert wurde am 26.11.2021 erreicht. Derzeit notiert die Lufthansa-Aktie damit 15,54 Prozent oberhalb des 52-Wochen-Tiefs.

Experten gaben als mittleres Kursziel 6,76 EUR an.

Lufthansa ließ sich am 05.05.2022 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wurde die Bilanz zum am 31.03.2022 beendeten Jahresviertel offengelegt. Dabei wurde ein Verlust je Aktie von -0,49 EUR ausgewiesen. Im Vorjahresquartal waren -1,25 EUR je Aktie erwirtschaftet worden. In Sachen Umsatz standen im vergangenen Quartal 5.363,00 EUR in den Büchern. Dies kommt einer Steigerung um 109,49 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresviertel gleich. Damals hatte Lufthansa einen Umsatz von 2.560,00 EUR eingefahren.

Die Gewinn- und Umsatzzahlen für Q2 2022 dürfte Lufthansa am 04.08.2022 vorlegen. Die Q2 2023-Finanzergebnisse könnte Lufthansa möglicherweise am 01.08.2023 präsentieren.

Den erwarteten Gewinn je Lufthansa-Aktie für das Jahr 2023 setzen Experten auf 0,534 EUR fest.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Lufthansa-Aktie

Ryanair-Aktie verliert: Streik des Kabinen-Personals führt zu Flug-Ausfällen bei Ryanair

Lufthansa-Aktie verliert: Lufthansa streicht weitere 2.200 Flüge in Ferienzeit - Deutsche Bank Research senkt Lufthansa-Ziel

Lufthansa-Aktie in Rot: Lufthansa Technik erwartet weitere Umrüstungsaufträge

Ausgewählte Hebelprodukte auf Lufthansa AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Lufthansa AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Vacclav / Shutterstock.com

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.06.2022Lufthansa HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.2022Lufthansa HoldDeutsche Bank AG
31.05.2022Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
31.05.2022Lufthansa HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.05.2022Lufthansa HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.05.2022Lufthansa KaufenDZ BANK
04.03.2022Lufthansa KaufenDZ BANK
04.03.2022Lufthansa BuyDeutsche Bank AG
18.01.2022Lufthansa BuyDeutsche Bank AG
10.01.2022Lufthansa OutperformBernstein Research
24.06.2022Lufthansa HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.2022Lufthansa HoldDeutsche Bank AG
31.05.2022Lufthansa HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.05.2022Lufthansa HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.05.2022Lufthansa HoldDeutsche Bank AG
31.05.2022Lufthansa UnderweightMorgan Stanley
12.05.2022Lufthansa UnderweightBarclays Capital
22.04.2022Lufthansa UnderweightBarclays Capital
04.04.2022Lufthansa UnderweightBarclays Capital
04.03.2022Lufthansa UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: Wall Street letztendlich leichter -- DAX schließt unter 13.200 Punkten -- Neue Daten zu Omikron-Impfstoffen von BioNTech & Co. -- Nordex, Coinbase, Singulus, Bayer im Fokus

McDonald's mit neuem Finanzvorstand. Normalisierung des Flugbetriebs erst 2023 erwartet - Lufthansa reaktiviert den A380. Sparkassenverband tritt bei Bitcoin-Handel auf die Bremse. EssilorLuxottica-Chairman Leonardo Del Vecchio verstorben. Prosus will Bewertungsabschlag durch unbefristeten Aktienrückkauf mindern. Intesa Sanpaolo kauft ab 4. Juli eigene Aktien zurück.

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln