15.03.2021 15:56

Danone-Aktie schnellt hoch: Schnepp wird neuer Danone-Verwaltungsratspräsident

Management-Änderung: Danone-Aktie schnellt hoch: Schnepp wird neuer Danone-Verwaltungsratspräsident | Nachricht | finanzen.net
Management-Änderung
Folgen
Gilles Schnepp wird neuer Verwaltungsratspräsident des Lebensmittelkonzerns Danone.
Werbung
Gilles Schnepp wird neuer Verwaltungsratspräsident des Lebensmittelkonzerns Danone. Er tritt damit die Nachfolge von Emmanuel Faber an, der zuvor bereits sein Amt als Vorstandschef verloren hatte, wie der französische Konzern am Montag in Paris mitteilte. Gemeinsam mit dem Verwaltungsrat wolle Schnepp nun weltweit nach einem geeigneten Chef für den Vorstand suchen. Zuvor hatte die Zeitung "Le Figaro" darüber berichtet.

Bis vor Kurzem hatte Faber beide Ämter inne. Bereits Anfang des Monats war er nach zunehmendem Druck von Aktionären infolge von schwacher Geschäfte in der Corona-Pandemie als Konzernchef abgesetzt worden, wollte aber zunächst nicht ganz weichen und weiter dem Verwaltungsrat vorstehen.

Die Kehrtwende mit der Berufung Schnepps wurde am Montag entsprechend gewürdigt: So steigt der Aktienkurs von Danone zeitweise um 3,06 Prozent auf 59,90 Euro. Damit habe der Verwaltungsrat auf die weiterhin spürbare Unzufriedenheit der Anteilseigner reagiert, schrieb Analyst Martin Deboo vom Investmenthaus Jefferies in einer ersten Stellungnahme.

Der Umsatz des Lebensmittelkonzerns war im vergangenen Jahr erstmals nach mindestens drei Dekaden zurückgegangen, weil Danone im Gegensatz zu seiner Konkurrenz deutlich stärker von der Corona-Pandemie getroffen wurde. So litt zum Beispiel das Wassergeschäft, da wegen der Lockdowns die Verkäufe in Restaurants abnahmen. Zudem gab es Probleme im profitabelsten Geschäftsbereich mit Spezialnahrung, zu dem auch Babynahrung in China zählt. Im Herbst kündigte das Management dann den Abbau von bis zu 2000 Stellen in der Verwaltung an.

/ngu/jha/

PARIS (dpa-AFX)

Bildquellen: Mirco Vacca / Shutterstock.com

Nachrichten zu Danone S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Danone S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.04.2021Danone NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.04.2021Danone NeutralGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021Danone buyJefferies & Company Inc.
21.04.2021Danone HoldDeutsche Bank AG
21.04.2021Danone SellUBS AG
21.04.2021Danone buyJefferies & Company Inc.
20.04.2021Danone buyKepler Cheuvreux
30.03.2021Danone buyKepler Cheuvreux
18.03.2021Danone buyKepler Cheuvreux
18.03.2021Danone buyJefferies & Company Inc.
21.04.2021Danone NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.04.2021Danone NeutralGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021Danone HoldDeutsche Bank AG
20.04.2021Danone Sector PerformRBC Capital Markets
20.04.2021Danone NeutralGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021Danone SellUBS AG
20.04.2021Danone SellUBS AG
19.04.2021Danone UnderperformBernstein Research
15.03.2021Danone UnderperformBernstein Research
15.03.2021Danone SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Danone S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen höher -- DAX beendet Handel deutlich stärker -- Nikola weiter mit roten Zahlen -- Siemens erhöht Prognose -- BMW, adidas, Siltronic, Beyond Meat, Peloton, GoPro im Fokus

USA: Kreditvergabe an Verbraucher steigt stärker als erwartet. US-Präsident Biden: Erholung der US-Wirtschaft ist kein Sprintn Airbus liefert im April wieder weniger Flugzeuge aus. EMA untersucht Fälle von Nervenerkrankung nach AstraZeneca-Impfung. Landkreis genehmigt Lagerhalle auf Tesla-Gelände. Frankreich blockiert wohl EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff - US-Zulassung beantragt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln