+++ Vertrauen Sie beim Schutz Ihrer Familie auf die Nr.1 - Jetzt bis zum 28.02. Risikolebensversicherung abschließen und 500 Euro sparen +++-w-
05.01.2021 12:55

Dialog Semiconductor-Aktie springt an: Dialog Semiconductor hebt Umsatzprognose für viertes Quartal an

Positives Momentum: Dialog Semiconductor-Aktie springt an: Dialog Semiconductor hebt Umsatzprognose für viertes Quartal an | Nachricht | finanzen.net
Positives Momentum
Folgen
Angetrieben von einer starken Nachfrage nach 5G-Telefonen und Tablets wird der britische Chipentwickler Dialog Semiconductor optimistischer für die Geschäftsentwicklung.
Werbung
Dialog Semiconductors Erlöse dürften im vierten Quartal bei 436 bis 441 Millionen US-Dollar gelegen haben, teilte das Unternehmen am späten Montagabend in London mit. Bisher war Dialog von 380 bis 430 Millionen Dollar ausgegangen. Die positive Entwicklung der Nachfrage dürfte auch im ersten Quartal andauern, hieß es weiter. Die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 will Dialog am 3. März vorlegen.

Die Anleger freute die Geschäftsentwicklung: Die Aktien legten am Dienstagvormittag auf Xetra bis auf 47,75 Euro zu. Das war der höchste Kurs seit einem Jahr. Zuletzt notierten sie noch 3,38 Prozent im Plus bei 46,49 Euro.

Die Analysten der Schweizer Bank Credit Suisse hoben ihr Kursziel um zwei Euro auf 58 Euro an. Dialog sei auf dem Weg, ab 2021 wieder zum Wachstum zurückzukehren, kommentierte Analyst Achal Sultania. Verhaltener zeigte sich dagegen RBC-Analyst Mitch Steves. So sei die Prognose zwar insgesamt positiv zu bewerten, die Anhebung an sich aber eher moderat. Zudem sei dies nach den jüngsten Ankündigungen weiterer Apple-Lieferanten bereits erwartet worden.

Ebenfalls am Montag hatte Dialog Semiconductor bekannt gegeben, dass nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union Deutschland als neuer EU-Heimatmarkt gewählt wurde. Die Aktien seien in Frankfurt zum Handel zugelassen und dies sei die einzige Zulassung, um Dialog-Aktien in der EU handeln zu können. Die EU definiert Großbritannien seit dem 1. Januar 2021 infolge des Brexits als Drittstaat.

Dialog Semiconductor nach höherem Umsatzziel gesucht

Die Anleger freute die Geschäftsentwicklung: Die Aktien legten am Dienstagvormittag auf XETRA bis auf 47,75 Euro zu. Das war der höchste Kurs seit einem Jahr. Später notieren sie noch 2,74 Prozent im Plus bei 46,20 Euro.

Mit der höheren Prognose für den Umsatz im Schlussquartal 2020 liege der Chip-Designer um rund zehn Prozent über dem gegenwärtigen Marktkonsens, sagte ein Händler. Fantasie für die Papiere könne auch deshalb aufkommen, so der Händler, weil das Unternehmen den Sitz wegen des Brexit wieder von England nach Deutschland verlagern wolle. Die Analysten der Schweizer Bank Credit Suisse hoben ihr Kursziel um zwei Euro auf 58 Euro an. Dialog sei auf dem Weg, ab 2021 wieder zum Wachstum zurückzukehren, kommentierte Analyst Achal Sultania. Verhaltener zeigte sich dagegen RBC-Analyst Mitch Steves. So sei die Prognose zwar insgesamt positiv zu bewerten, die Anhebung an sich aber eher moderat. Zudem sei dies nach den jüngsten Ankündigungen weiterer Apple-Lieferanten bereits erwartet worden.

(dpa-AFX)

Bildquellen: Dialog Semiconductor

Nachrichten zu Dialog Semiconductor Plc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Dialog Semiconductor Plc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.02.2021Dialog Semiconductor NeutralUBS AG
11.02.2021Dialog Semiconductor Equal weightBarclays Capital
09.02.2021Dialog Semiconductor HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.02.2021Dialog Semiconductor buyDeutsche Bank AG
09.02.2021Dialog Semiconductor Sector PerformRBC Capital Markets
09.02.2021Dialog Semiconductor buyDeutsche Bank AG
08.02.2021Dialog Semiconductor OutperformOddo BHF
08.02.2021Dialog Semiconductor buyUBS AG
08.02.2021Dialog Semiconductor buyKepler Cheuvreux
08.02.2021Dialog Semiconductor OutperformCredit Suisse Group
19.02.2021Dialog Semiconductor NeutralUBS AG
11.02.2021Dialog Semiconductor Equal weightBarclays Capital
09.02.2021Dialog Semiconductor HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09.02.2021Dialog Semiconductor Sector PerformRBC Capital Markets
09.02.2021Dialog Semiconductor NeutralCredit Suisse Group
17.06.2019Dialog Semiconductor VerkaufenDZ BANK
03.06.2019Dialog Semiconductor buyMerrill Lynch & Co., Inc.
18.03.2019Dialog Semiconductor VerkaufenDZ BANK
28.12.2018Dialog Semiconductor VerkaufenDZ BANK
02.11.2018Dialog Semiconductor ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dialog Semiconductor Plc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Der Bitcoin scheint nicht mehr zu bremsen, nachdem er die 50.000er-Marke geknackt hat. Und auch der Dow-Jones zeigt solide Aufwärtsbewegungen. Sie fragen sich, was das für Sie als Anleger nun wirklich bedeutet? In unserem Online-Seminar heute Abend um 18 Uhr erhalten Sie einen umfassenden Ausblick auf die aktuelle Situation an der Börse.

Jetzt noch schnell anmelden und live dabei sein!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX stabil -- Asiens Börsen schließen fester -- Bayer mit Milliardenverlust -- Moderna will Produktionskapazitäten für Corona-Impfstoff ausbauen -- Delivery Hero, Boeing, GameStop, SAP im Fokus

Digitalboom soll AIXTRON zu Wachstumssprung verhelfen. Eisenerz- und Platin-Boom treibt Anglo American an - Aktie auf Hoch seit 2011. T-Mobile US ersteigert für 9,3 Milliarden US-Dollar neue 5G-Lizenzen. Geschlossene Primark-Läden: AB Foods büßt Milliardenumsatz im Einzelhandel ein. BAE Systems steigert Geschäft trotz Corona. Infineon erweitert Vorstand um Constanze Hufenbecher.

Umfrage

Die Diskussion über Corona-Impfungen ist in vollem Gang. Haben Sie vor, sich impfen zu lassen, wenn Sie die Gelegenheit dazu erhalten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln