Fokus auf Aktienkurs

Salesforce Aktie News: Dow Jones Aktie Salesforce haussiert am Vormittag

01.12.23 09:23 Uhr

Salesforce Aktie News: Dow Jones Aktie Salesforce haussiert am Vormittag

Die Aktie von Salesforce gehört am Freitagvormittag zu den Performance-Besten des Tages. Die Aktionäre schickten das Papier von Salesforce nach oben. Im AMEX-Handel gewann die Aktie zuletzt 9,2 Prozent auf 251,59 USD.

Werte in diesem Artikel
Aktien

285,20 EUR 1,00 EUR 0,35%

Die Aktionäre schickten das Papier von Salesforce nach oben. Im AMEX-Handel gewann die Aktie um 22:15 Uhr 9,2 Prozent auf 251,59 USD. Bei 251,93 USD erreichte die Salesforce-Aktie den bisherigen Tageshöchststand. Zur Startglocke stand der Titel bei 251,16 USD. Über AMEX wurden im bisherigen Handelsverlauf 20.413 Salesforce-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Am 30.11.2023 stieg das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Hoch bei 251,93 USD. Damit siedelt sich das 52-Wochen-Hoch 0,13 Prozent über dem aktuellen Aktienkurs an. Bei 126,37 USD fiel das Papier am 23.12.2022 auf ein 52-Wochen-Tief. Mit einem Abschlag von mindestens 49,77 Prozent könnte die Salesforce-Aktie ein neues 52-Wochen-Tief markieren.

Das durchschnittliche Kursziel liegt für die Salesforce-Aktie bei 252,67 USD.

Salesforce ließ sich am 29.11.2023 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz hat der Konzern die Bilanz zum am 31.10.2023 beendeten Jahresviertel offengelegt. Der Gewinn je Aktie lag bei 2,11 USD. Im Vorjahresviertel waren 1,19 USD je Aktie erzielt worden. Der Umsatz für das abgelaufene Quartal belief sich auf 8.720,00 USD – ein Plus von 12,95 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Salesforce 7.720,00 USD erwirtschaftet hatte.

Für das laufende Jahresviertel Q4 2024 wird am 28.02.2024 mit der Vorlage der Ergebnisse gerechnet.

Vorab gehen Experten von einem Gewinn je Salesforce-Aktie in Höhe von 8,15 USD im Jahr 2024 aus.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Salesforce-Aktie

Starker Wochentag in New York: S&P 500 zeigt sich letztendlich fester

Handel in New York: NASDAQ Composite beendet den Donnerstagshandel mit Verlusten

Dow Jones aktuell: Dow Jones schlussendlich stärker

Ausgewählte Hebelprodukte auf Salesforce

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Salesforce

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: ESB Professional / Shutterstock.com

Nachrichten zu Salesforce

Analysen zu Salesforce

DatumRatingAnalyst
29.02.2024Salesforce BuyJefferies & Company Inc.
26.02.2024Salesforce BuyJefferies & Company Inc.
23.02.2024Salesforce OutperformRBC Capital Markets
16.02.2024Salesforce NeutralUBS AG
16.01.2024Salesforce NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
29.02.2024Salesforce BuyJefferies & Company Inc.
26.02.2024Salesforce BuyJefferies & Company Inc.
23.02.2024Salesforce OutperformRBC Capital Markets
09.01.2024Salesforce OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.12.2023Salesforce OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
16.02.2024Salesforce NeutralUBS AG
16.01.2024Salesforce NeutralUBS AG
30.11.2023Salesforce NeutralUBS AG
15.09.2023Salesforce NeutralUBS AG
05.01.2023Salesforce NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
11.01.2023Salesforce UnderperformBernstein Research
19.06.2020Slack SellGoldman Sachs Group Inc.
19.05.2016Salesforce UnderperformBernstein Research
19.11.2015Salesforce UnderperformBernstein Research
19.11.2015Salesforce verkaufenJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Salesforce nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"