16.09.2021 15:04

SUSE-Aktie klettert: SUSE wird optimistischer für 2021

Starke Zahlen: SUSE-Aktie klettert: SUSE wird optimistischer für 2021 | Nachricht | finanzen.net
Starke Zahlen
Folgen
Der Softwareanbieter SUSE wird nach überraschend starken Geschäften im abgelaufenen Quartal zuversichtlicher für das laufende Geschäftsjahr.
Werbung
Der bereinigte Umsatz dürfte die obere Hälfte der bisher genannten Spanne von 550 bis 570 Millionen US-Dollar (465,5 bis 482,5 Mio Euro) erreichen, teilte das bald im SDAX gelistete Unternehmen am Donnerstag in Luxemburg mit.

An der Börse kamen die Nachrichten gut an: Die SUSE-Aktie lag via XETRA zuletzt 6,98 Prozent im Plus bei 34,01 Euro.

Der Linux-Softwareanbieter war erst Mitte Mai mit einem Ausgabepreis von 30 Euro je Aktie an die Börse gegangen. Die ersten Monate verliefen an der Börse eher wechselhaft: Nach einem Rekordhoch von 37,61 Euro Mitte Juni ging es im Juli bis auf 25,56 Euro abwärts. Erst seit Ende August hielt sich der Kurs wieder durchgehend über dem Ausgabepreis. Von diesem Montag an ist die Aktie im Nebenwerte-Index SDax gelistet.

Das Management um SUSE-Chefin Melissa Di Donato sieht das Unternehmen auch bei der Gewinnentwicklung im Tagesgeschäft auf Kurs. Sonderposten herausgerechnet, sollen im gesamten Geschäftsjahr bis Ende Oktober weiterhin etwa 35 Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (bereinigtes Ebitda) bei SUSE hängen bleiben.

Im dritten Geschäftsquartal bis Ende Juli erzielte der Softwareanbieter einen Umsatz von 151 Millionen Dollar - rund 21 Prozent mehr als ein Jahr zuvor und mehr als von Analysten im Schnitt erwartet. Der bereinigte operative Gewinn legte um zehn Prozent auf 55,2 Millionen Dollar zu. Die bereinigte operative Marge lag mit 37 Prozent über dem Zielwert für das Gesamtjahr.

/stw/nas/jha/

LUXEMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: monticello / Shutterstock.com

Nachrichten zu SUSE S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SUSE S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.11.2021SUSE BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021SUSE BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021SUSE NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.10.2021SUSE HoldJefferies & Company Inc.
15.10.2021SUSE BuyDeutsche Bank AG
10.11.2021SUSE BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.10.2021SUSE BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.10.2021SUSE BuyDeutsche Bank AG
22.09.2021SUSE BuyGoldman Sachs Group Inc.
17.09.2021SUSE BuyDeutsche Bank AG
28.10.2021SUSE NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.10.2021SUSE HoldJefferies & Company Inc.
17.09.2021SUSE NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.09.2021SUSE HoldJefferies & Company Inc.
16.09.2021SUSE NeutralJP Morgan Chase & Co.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SUSE S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene SUSE News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere SUSE News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Behörde verbietet Delivery Hero Zukauf in Saudi-Arabien -- Saint-Gobain will GCP Applied Technologies übernehmen -- Tesla, Telekom, Airbus, Deutsche Bank im Fokus

AstraZeneca erwägt womöglich Börsengang der Impfstoffsparte. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM - Gegenwind für KKR. Allianz erwirbt Anteil an Offshore-Windpark von BASF. Aufregung nach spektakulärem Bundesliga-Gipfel zwischen FC Bayern und BVB. Deutsche Wohnen kommt für zooplus in MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln