Aktienentwicklung

Symrise Aktie News: Symrise am Freitagvormittag stärker

23.02.24 09:22 Uhr

Symrise Aktie News: Symrise am Freitagvormittag stärker

Die Aktie von Symrise gehört am Freitagvormittag zu den Hoffnungsträgern des Tages. Die Aktie legte zuletzt in der XETRA-Sitzung 0,6 Prozent auf 97,66 EUR zu.

Werte in diesem Artikel
Aktien

97,36 EUR 0,44 EUR 0,45%

Das Papier von Symrise legte um 09:06 Uhr zu und stieg im XETRA-Handel um 0,6 Prozent auf 97,66 EUR. Im Tageshoch stieg die Symrise-Aktie bis auf 97,66 EUR. Zur Startglocke notierte der Anteilsschein bei 97,34 EUR. Der Tagesumsatz der Symrise-Aktie belief sich zuletzt auf 4.652 Aktien.

Mit einem Kursgewinn bis auf 110,35 EUR erreichte der Titel am 06.05.2023 ein 52-Wochen-Hoch. Gewinne von 12,99 Prozent würden das Papier auf das 52-Wochen-Hoch hieven. Am 10.10.2023 sank der Aktienkurs auf das 52-Wochen-Tief bei 87,38 EUR ab. Um auf das 52-Wochen-Tief zu fallen, müsste der Kurs der Symrise-Aktie 10,53 Prozent sinken.

In diesem Jahr prognostizieren Analysten eine Dividende in Höhe von 1,10 EUR. Im Vorjahr hatte Symrise 1,05 EUR je Aktie an seine Anleger ausbezahlt. Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 106,91 EUR je Symrise-Aktie aus.

Die Geschäftsergebnisse zum jüngsten Jahresviertel stellte Symrise am 26.04.2023 vor. Umsatzseitig standen 1.090,60 EUR in den Büchern – ein Minus von 0,00 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem Symrise 1.090,60 EUR erwirtschaftet hatte.

Die kommende Q4 2023-Kennzahlen werden voraussichtlich am 06.03.2024 veröffentlicht. In aktuellen Schätzungen terminieren Experten die Präsentation der Q4 2024-Bilanz auf den 05.03.2025.

Von Analysten wird erwartet, dass Symrise im Jahr 2023 2,60 EUR Gewinn je Aktie ausweisen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Symrise-Aktie

Symrise-Aktie: Jüngste Einstufung durch JP Morgan Chase & Co.

Pluszeichen in Frankfurt: LUS-DAX klettert zum Handelsende

Aufschläge in Frankfurt: DAX zum Handelsende stärker

Ausgewählte Hebelprodukte auf Symrise

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Symrise

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Symrise

Nachrichten zu Symrise AG

Analysen zu Symrise AG

DatumRatingAnalyst
22.02.2024Symrise OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.02.2024Symrise OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2024Symrise BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.01.2024Symrise Equal WeightBarclays Capital
11.01.2024Symrise BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
22.02.2024Symrise OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.02.2024Symrise OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.01.2024Symrise BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.01.2024Symrise BuyJefferies & Company Inc.
10.01.2024Symrise OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
16.01.2024Symrise Equal WeightBarclays Capital
10.01.2024Symrise Market-PerformBernstein Research
18.12.2023Symrise HoldWarburg Research
15.12.2023Symrise HaltenDZ BANK
15.12.2023Symrise HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
06.09.2021Symrise UnderweightMorgan Stanley
29.04.2021Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.04.2021Symrise VerkaufenIndependent Research GmbH
28.04.2021Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.03.2021Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Symrise AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"