22.09.2021 13:59
Werbemitteilung unseres Partners

Trader 2021 Spielbericht Tag 12: Rebound im Dax sorgt für Spannung (Werbung)

Trader 2021 Spielbericht Tag 12: Rebound im Dax sorgt für Spannung (Werbung) | Nachricht | finanzen.net
Folgen
Am gestrigen Dienstag erholte sich der deutsche Leitindex vom Kursrutsch zum Wochenstart und legte 216 Punkte oder auch 1,43 Prozent zum Vortagesschluss zu. Die US-Indizes zeigten sich zunächst freundlich, zum Handelsschluss blieb jedoch nicht viel von der positiven Stimmung übrig. Im Fokus steht nun die FED-Sitzung, die gestern startete.
Werbung
Nun wartet man mit Spannung auf das Ergebnis, welches um 20 Uhr hiesiger Zeit bekannt gegeben wird. Dabei stellt sich die Frage, ob es mit der ultra-lockeren Geldpolitik so weitergehen wird, oder ob die ein oder andere Stellschraube angezogen wird. Dabei bleibt abzuwarten, wie die Märkte auf die Aussagen von Jerome Powell reagieren werden.

Die Auswirkungen auf die Ranglisten im Börsenspiel waren am gestrigen Tage eher gemischt. In der Gesamtrangliste kam es zu keiner Veränderung an der Spitze. Auf Wochenbasis wird es aber nun wieder spannend, schließlich verbleiben nur noch etwas mehr als zwei Handelstage bis zur erneuten Kürung des dritten Wochensiegers. Von der Kurserholung profitieren konnte vor allem "benny1967", der bereits am Montag mit einem Classic Turbo-Optionsschein Put auf den DAX (SF78HE) Gewinne in Höhe von 400 % einfahren konnte. Seine anschließende Wette auf eine Erholung des DAX ging ebenso auf. Mit einem weiteren Classic Turbo-Optionsschein Call (SF2AEL) partizipiert er aktuell an einer weiteren Erholung des deutschen Leitindex. Der Zweitplatzierte "trippi" zeigt sich in seiner Handelsstrategie wesentlich diversifizierter. Zum einen setzt er auf Einzelaktien, wie AMC, Bitcoin Group, Alibaba und Nel ASA, zum anderen nutzt er auch Turbos. Neben dem DAX als Basiswert, hat er sein Glück jedoch auch schon erfolgreich bei den Kursveränderungen im Gold- (SF78F7) und WTI Ölpreis (SF77LR) gesucht. Es bleibt jedoch weiterhin spannend, schließlich trennen die beiden nur wenige Prozentpunkte voneinander und auch das Verfolgerfeld lauert auf einen Fehler der Beiden.

Dritter Glücksritter kommt aus Panketal

Der Gewinner des dritten iPhone 12 von Apple steht nun auch fest. Winfried B. aus Panketal trägt sich unter dem Alias "ICH2021" in die Gewinnerliste des Traders 2021 ein. Dieser registrierte sich bereits drei Tage vor dem Börsenspielstart und legte direkt los. Er erwarb Aktien auf Fresenius Medical Care und Vonovia, sowie einen Faktor-Optionsschein Long mit Hebel 8 auf den Goldpreis (SB3T8X). Leider ging seine Handelsstrategie bisher nicht auf, sodass er aktuell mit einem Depotwert von 96.300 Euro auf Rang 38067 zurückgefallen ist. Trotz allem hatte er das Glück ausgelost zu werden. Wir wünschen Winfried B. viel Spaß mit dem neuen Smartphone.

Zur Rangliste

Zu den Spielregeln

Zu den Spielberichten

Bildquellen: SOCIETE GENERALE
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Behörde verbietet Delivery Hero Zukauf in Saudi-Arabien -- Saint-Gobain will GCP Applied Technologies übernehmen -- Tesla, Telekom, Airbus, Deutsche Bank im Fokus

AstraZeneca erwägt womöglich Börsengang der Impfstoffsparte. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM - Gegenwind für KKR. Allianz erwirbt Anteil an Offshore-Windpark von BASF. Aufregung nach spektakulärem Bundesliga-Gipfel zwischen FC Bayern und BVB. Deutsche Wohnen kommt für zooplus in MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln