Notierung im Blick

Varta Aktie News: Varta fällt am Montagmittag tief

24.06.24 12:04 Uhr

Varta Aktie News: Varta fällt am Montagmittag tief

Die Aktie von Varta gehört am Montagmittag zu den Verlustbringern des Tages. Der Varta-Aktie ging im XETRA-Handel die Puste aus. Zuletzt verlor das Papier 5,5 Prozent auf 9,20 EUR.

Werte in diesem Artikel
Aktien

9,21 EUR -0,61 EUR -6,17%

Um 11:42 Uhr fiel die Varta-Aktie. Im XETRA-Handel rutschte das Papier um 5,5 Prozent auf 9,20 EUR ab. Im Tief verlor die Varta-Aktie bis auf 9,19 EUR. Den XETRA-Handel startete das Papier bei 9,66 EUR. Zuletzt wechselten 44.767 Varta-Aktien den Besitzer.

Der Anteilsschein kletterte am 17.11.2023 auf bis zu 24,13 EUR und markierte damit ein 52-Wochen-Hoch. Das 52-Wochen-Hoch liegt 162,28 Prozent über dem aktuellen Kursniveau der Varta-Aktie. Das 52-Wochen-Tief verzeichnete der Anteilsschein am 18.04.2024 bei 7,44 EUR. Mit einem Abschlag von mindestens 19,18 Prozent könnte die Varta-Aktie ein neues 52-Wochen-Tief markieren.

Die Dividendenprognose für das laufende Jahr liegt bei 0,000 EUR. Im Vorjahr erhielten Varta-Aktionäre 0,000 EUR je Wertpapier. Experten gaben als mittleres Kursziel 18,00 EUR an.

Am 14.11.2023 hat Varta die Kennzahlen zum am 30.09.2023 abgelaufenen Jahresviertel präsentiert. In Sachen EPS wurde ein Verlust von -0,13 EUR je Aktie ausgewiesen. Im vergangenen Jahr hatte Varta -0,93 EUR je Aktie generiert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hat Varta in dem jüngst abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 30,96 Prozent verbucht. Den Umsatz bezifferte das Unternehmen auf 215,06 Mio. EUR im Vergleich zu 164,22 Mio. EUR im Vorjahresquartal.

Varta dürfte die Finanzergebnisse für Q2 2024 voraussichtlich am 12.08.2024 präsentieren. Mit der Vorlage der Q2 2025-Bilanz von Varta rechnen Experten am 08.08.2025.

Experten prognostizieren für das Jahr 2023 einen Verlust in Höhe von -2,295 EUR je Varta-Aktie.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Varta-Aktie

Varta-Aktie sinkt: Varta rudert bei Umsatzziel zurück

RENK-Aktie legt zu: RENK ersetzt Varta im SDAX

Varta-Aktie springt an: Michael Ostermann neuer Varta-Chef

Ausgewählte Hebelprodukte auf Varta

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Varta

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: MDart10 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Varta AG

Analysen zu Varta AG

DatumRatingAnalyst
21.06.2024Varta SellWarburg Research
15.04.2024Varta SellWarburg Research
12.04.2024Varta VerkaufenDZ BANK
18.03.2024Varta HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.02.2024Varta SellWarburg Research
DatumRatingAnalyst
21.10.2022Varta BuyWarburg Research
30.09.2022Varta BuyWarburg Research
26.09.2022Varta BuyWarburg Research
11.08.2022Varta BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.08.2022Varta BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
18.03.2024Varta HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2023Varta HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.08.2023Varta NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.05.2023Varta HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.05.2023Varta NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
21.06.2024Varta SellWarburg Research
15.04.2024Varta SellWarburg Research
12.04.2024Varta VerkaufenDZ BANK
15.02.2024Varta SellWarburg Research
23.11.2023Varta VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Varta AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"