Wachstumsfinanzierung

Bechtle-Aktie niedriger: Emission von Wandelschuldverschreibungen in Millionenhöhe

01.12.23 12:25 Uhr

Bechtle-Aktie niedriger: Emission von Wandelschuldverschreibungen in Millionenhöhe | finanzen.net

Bechtle hat die am Vortag angekündigten Wandelschuldverschreibungen erfolgreich am Markt untergebracht.

Werte in diesem Artikel
Aktien

47,82 EUR 0,06 EUR 0,13%

Indizes

26.120,6 PKT 296,0 PKT 1,15%

3.429,2 PKT 40,9 PKT 1,21%

Wie der im MDAX und TecDAX notierte IT-Dienstleister mitteilte, wurden die Papiere im Gesamtnennbetrag von 300 Millionen Euro in einem beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens platziert. Der anfängliche Wandlungspreis von 54,99 Euro wurde mit einer Wandlungsprämie von 30 Prozent über dem Referenzaktienkurs von 42,30 Euro festgesetzt.

Bechtle hatte angekündigt, den Nettoemissionserlös zur Finanzierung des weiteren Wachstums, auch durch Akquisitionen, im In- und Ausland sowie für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

Die Wandelschuldverschreibungen in der Stückelung von je 100.000 Euro werden zu 100 Prozent des Nennbetrags ausgegeben und zurückgezahlt werden. Die Laufzeit beträgt sieben Jahre. Sie werden mit 2,00 Prozent pro Jahr verzinst.

Bechtle weiten Kurskorrektur aus nach Wandelschuldverschreibung

Angesichts der Platzierung einer Wandelanleihe haben die Aktien von Bechtle ihre Kurskorrektur am Freitag deutlich ausgeweitet. Im XETRA-Handel sinkt die Bechtle-Aktie zeitweise 4,84 Prozent auf 43,28 Euro. Mitte des Vormonats hatten sie mit 47,88 Euro noch das höchste Niveau seit April 2022 erreicht.

Die Schwaben platzierten unbesicherte und nicht nachrangige Wandelschuldverschreibungen im Volumen von 300 Millionen Euro. Damit winke mehr Schwung in den Übernahmeaktivitäten, kommentierte Jefferies-Analyst Martin Comtesse. Für neue Deals habe man über 1,5 Milliarden Euro zur Verfügung. Damit dürfte man es auf eine Stärkung der Service-Expertise in Benelux, Spanien, Frankreich und Großbritannien abgesehen haben.

DJG/DJN/sha/mgo

FRANKFURT (Dow Jones) / FRANKFURT (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Bechtle

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Bechtle

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Bechtle AG

Nachrichten zu Bechtle AG

Analysen zu Bechtle AG

DatumRatingAnalyst
22.02.2024Bechtle BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.02.2024Bechtle UnderweightBarclays Capital
07.02.2024Bechtle BuyDeutsche Bank AG
06.02.2024Bechtle KaufenDZ BANK
06.02.2024Bechtle NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
22.02.2024Bechtle BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.02.2024Bechtle BuyDeutsche Bank AG
06.02.2024Bechtle KaufenDZ BANK
06.02.2024Bechtle BuyBaader Bank
06.02.2024Bechtle BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
06.02.2024Bechtle NeutralUBS AG
18.01.2024Bechtle NeutralUBS AG
01.12.2023Bechtle NeutralUBS AG
15.11.2023Bechtle HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.11.2023Bechtle NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
19.02.2024Bechtle UnderweightBarclays Capital
11.05.2020Bechtle SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.2020Bechtle SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.11.2019Bechtle SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.08.2019Bechtle SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bechtle AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"