25.01.2021 21:32

Apple-Aktie erstmals über 140 Dollar - Anleger setzen auf gute Zahlen

Warten auf Quartalszahlen: Apple-Aktie erstmals über 140 Dollar - Anleger setzen auf gute Zahlen | Nachricht | finanzen.net
Warten auf Quartalszahlen
Folgen
Die Aktien von Apple haben am Montag erstmals die Marke von 140 US-Dollar geknackt.
Werbung
Die Papiere des Computerkonzerns ziehen aktuell um 2,25 Prozent auf 142,21 US-Dollar an.

Der iPhone-Hersteller wird zwar erst am Mittwoch nach Börsenschluss seine Zahlen vorlegen, Anleger und Experten positionieren sich dafür aber scheinbar schon optimistisch. Als hilfreich galten zudem entsprechend positive Analystenkommentare.

So trauen die Experten des Analysehauses Wedbush den Papieren mit einem Ziel von 175 Dollar ungeschlagen viel Potenzial zu. "Wir glauben fest daran, dass der Hype um den iPhone-12-Superzyklus Wirklichkeit geworden ist", hieß es.

Evercore schrieb, die Anleger gingen bei Apple kurzfristig eine Dreierwette ein und setzten sowohl auf den iPhone-Superzyklus als auch darauf, dass der Konzern seine installierte Gerätebasis zu Geld machen und insgesamt die Brutto-Margen erhöhen könne.

Laut einer Übersicht der Nachrichtenagentur Bloomberg empfehlen derzeit 31 Analysten einen Kauf der Apple-Aktien und 11 raten, erst einmal an der Seitenlinie zu verharren. Nur 3 sprechen sich für einen Verkauf der Anteilscheine aus.

Die Apple-Aktien haben seit dem coronabedingten Zwischentief im März letzten Jahres rund 160 Prozent gewonnen. Mit einer Marktkapitalisierung von gut 2,4 Billionen Dollar ist Apple aktuell das teuerste börsennotierte Unternehmen der Welt.

/la/jsl/he

NEW YORK (dpa-AFX)

Bildquellen: VCG/VCG via Getty Images

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.02.2021Apple buyDeutsche Bank AG
15.02.2021Apple overweightMorgan Stanley
08.02.2021Apple OutperformRBC Capital Markets
29.01.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
28.01.2021Apple market-performBernstein Research
15.02.2021Apple buyDeutsche Bank AG
15.02.2021Apple overweightMorgan Stanley
08.02.2021Apple OutperformRBC Capital Markets
28.01.2021Apple overweightJP Morgan Chase & Co.
28.01.2021Apple OutperformRBC Capital Markets
29.01.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
28.01.2021Apple market-performBernstein Research
28.01.2021Apple NeutralUBS AG
28.01.2021Apple Equal weightBarclays Capital
13.01.2021Apple NeutralUBS AG
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
16.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
08.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht verlustreich ins Wochenende -- US-Börsen schließen markant im Plus -- VW beschleunigt Wandel zur E-Mobilität -- Allianz mit weniger Gewinn -- Nordex, Slack, AstraZeneca im Fokus

Daimler baut Stammwerk in Stuttgart zu Elektro-Campus um. Uber und Co. bekommen mehr Freiheit - Bundestag beschließt Gesetz. Apple weiter klare Nummer eins bei Computer-Uhren. YouTube hält Tür für gesperrten Trump offen. US-Jobwachstum übertrifft im Februar die Erwartungen. Vielflieger-Daten gehackt - Lufthansa und Partner betroffen. Streit um Sparkurs bei TUIfly wohl vor möglicher Lösung.

Umfrage

Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten bei Ihrer Geldanlage bei?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln