UBS ist neuer Unlimited Partner bei ING - jetzt informieren und direkt traden!-w-
21.04.2021 11:05

BHP fördert weniger Eisenerz im 3. Quartal

Wetterbedingungen: BHP fördert weniger Eisenerz im 3. Quartal | Nachricht | finanzen.net
Wetterbedingungen
Folgen
Der Bergbaukonzern BHP hat im dritten Geschäftsquartal wegen widriger Wetterbedingungen 4 Prozent weniger Eisenerz gefördert.
Werbung
Für die ersten neun Monate per Ende März ergibt sich noch ein Plus von 4 Prozent auf 188,3 Millionen Tonnen, wie das Unternehmen mitteilte. Für das Geschäftsjahr 2020/21 rechnet die BHP Group Ltd weiter mit einer Eisenerzproduktion von 245 Millionen bis 255 Millionen Tonnen, wobei voraussichtlich nun die obere Hälfte der Bandbreite erreicht werden soll.

Die Kupferproduktion sieht der Konzern trotz eines Rückgangs im Quartal um 9 Prozent auf 391.400 Tonnen im Geschäftsjahr nun höher. So sollen 2020/21 nun 1,535 Millionen bis 1,660 Millionen Tonnen Kupfer gefördert werden. Bisher lag die Prognose bei 1,510 Millionen bis 1,645 Millionen Tonnen. Im abgelaufenen Quartal sei der Betrieb in der Escondida-Mine in Chile trotz weniger Mitarbeiter wegen den Corona-Restriktionen besser als erwartet gewesen, so BHP.

SYDNEY (Dow Jones)

Bildquellen: Ryan Pierse/Getty Images

Nachrichten zu BHP Group plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BHP Group plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.04.2021BHP Group HoldDeutsche Bank AG
22.04.2021BHP Group overweightJP Morgan Chase & Co.
21.04.2021BHP Group buyGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021BHP Group OutperformRBC Capital Markets
21.04.2021BHP Group NeutralUBS AG
22.04.2021BHP Group overweightJP Morgan Chase & Co.
21.04.2021BHP Group buyGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021BHP Group OutperformRBC Capital Markets
21.04.2021BHP Group buyGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021BHP Group overweightBarclays Capital
22.04.2021BHP Group HoldDeutsche Bank AG
21.04.2021BHP Group NeutralUBS AG
12.04.2021BHP Group HoldDeutsche Bank AG
07.04.2021BHP Group HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.03.2021BHP Group NeutralUBS AG
29.03.2019BHP Group UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.07.2017BHP Billiton UnderweightJP Morgan Chase & Co.
19.06.2017BHP Billiton UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.05.2017BHP Billiton UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.04.2017BHP Billiton SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BHP Group plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Kupferpreis steigt auf Rekordhoch -- Siemens erhöht Prognose -- BMW kann Umsatz und Ergebnis kräftig steigern -- adidas schlägt die Erwartungen -- Siltronic, Beyond Meat, GoPro im Fokus

Volkswagen Kernmarke bekräftigt Margenziele bis 2023. KRONES schließt erstes Quartal besser ab als erwartet. TUI-Kreuzfahrt-Tochter Cruises begibt Anleihe über mehrere hundert Millionen Euro. Bundesrat beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene. OSRAM setzt Erholung fort. Enel meldet schwachen Jahresstart. Prudential strebt CO2-neutrales Asset-Portfolio an. Frankreich blockiert offenbar EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff.

Top-Rankings

Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die teuersten Scheidungen aller Zeiten
Diese Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Die größten Staatspleiten
Welche Länder haben am häufigsten Bankrott anmelden müssen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln