Mit grünem Wasserstoff in kurzer Zeit einen großen Schritt näher an die gesetzten Umweltziele. | Jetzt mehr erfahren-w-
14.12.2020 15:16

CropEnergies-Aktie bricht ein: CropEnergies kappt Prognose wegen neuer Corona-Beschränkungen

Zweite Corona-Welle: CropEnergies-Aktie bricht ein: CropEnergies kappt Prognose wegen neuer Corona-Beschränkungen | Nachricht | finanzen.net
Zweite Corona-Welle
Folgen
Der Ethanolhersteller CropEnergies muss wegen der Einschränkungen im Rahmen der zweiten Corona-Welle beim Ausblick zurückrudern.
Werbung
Der Umsatz für das Geschäftsjahr 2020/21 werde nur zwischen 825 und 855 Millionen Euro liegen, teilte die Südzucker-Tochter am Montag in Mannheim mit. Mitte September hatte sich CropEnergies noch 850 bis 900 Millionen Euro zugetraut. Beim operativen Ergebnis erwartet der SDAX-Konzern 95 bis 110 Millionen statt der zuvor kalkulierten 110 bis 140 Millionen Euro.

Nach vorläufigen Zahlen ist der Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres auf 625 Millionen Euro gefallen, im Vorjahr lagen die Erlöse noch bei 668 Millionen Euro. Das operative Ergebnis legte von 70 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 79 Millionen Euro zu. Den vollständigen Bericht zu den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2020/21 will CropEnergies Mitte Januar vorlegen.

CropEnergies bricht ein - Prognosesenkung belastet

Ein gesenkter Ausblick hat am Montagnachmittag die Anleger von CropEnergies verschreckt. Die zur Mittagszeit noch auf dem Niveau vom Freitag gehandelten Papiere des Ethanolherstellers brachen ein, nachdem die Südzucker-Tochter warnte, dass die erneuten Corona-Beschränkungen das Wachstum im laufenden Geschäftsjahr beeinträchtigen werden. Mit einem Rutsch unter die 12-Euro-Marke wurden schlagartig die seit Anfang November erzielten Kursgewinne ausgelöscht. Zeitweise betrug das Minus im XETRA-Handel 15,13 Prozent auf 11,78 Euro.

Gleichzeitig geriet damit auch die Aktie des Mutterkonzerns unter Druck: Südzucker hatten sich zuvor im Plus bewegt, rutschten zuletzt dann aber mit 1,06 Prozent ins Minus ab und notierten bei 13,01 Euro.

(dpa-AFX)

Bildquellen: CropEnergies

Nachrichten zu CropEnergies AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CropEnergies AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.03.2021CropEnergies kaufenDZ BANK
15.12.2020CropEnergies kaufenDZ BANK
20.11.2019CropEnergies HaltenDZ BANK
11.07.2019CropEnergies neutralDZ BANK
10.04.2018CropEnergies VerkaufenDZ BANK
26.03.2021CropEnergies kaufenDZ BANK
15.12.2020CropEnergies kaufenDZ BANK
18.07.2014CropEnergies kaufenDZ-Bank AG
08.07.2014CropEnergies kaufenDZ-Bank AG
24.09.2013CropEnergies kaufenDZ-Bank AG
20.11.2019CropEnergies HaltenDZ BANK
11.07.2019CropEnergies neutralDZ BANK
19.05.2015CropEnergies HaltenDZ-Bank AG
13.04.2015CropEnergies HaltenDZ-Bank AG
12.01.2015CropEnergies neutralDZ-Bank AG
10.04.2018CropEnergies VerkaufenDZ BANK
30.05.2008CropEnergies DowngradeGoldman Sachs Group Inc.
09.04.2008CropEnergies UpgradeCheuvreux SA
15.01.2008CropEnergies neues KurszielCitigroup Corp.
11.10.2007CropEnergies DowngradeCitigroup Corp.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CropEnergies AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene CropEnergies News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere CropEnergies News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Corona-Sorgen: DAX schließt in Rot -- Moderna-CEO warnt vor geringerer Impfstoff-Wirksamkeit bei Omikron -- VW--Abwärtstrend gewinnt an Fahrt -- Nordex, KION, CANCOM im Fokus

Vonovia-Vorstand will Bezugsrechte bei Kapitalerhöhung voll ausüben. JENOPTIK vor weiterem Wachstum. VERBIO wird für das laufende Geschäftsjahr optimistischer. Gravierende Sicherheitslücken in Büro-Druckern von HP entdeckt. Daimler und Stellantis steigen bei Factorial ein.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln