finanzen.net
17.08.2019 14:00
Bewerten
(6)

Ich kaufe jetzt: iShares Global Water ETF

Euro am Sonntag-ETF-Tipp: Ich kaufe jetzt: iShares Global Water ETF | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-ETF-Tipp
Gerhard Friedenberger von der Gerhard Friedenberger Vermögensverwaltung und Family Office GmbH sieht den Wassermarkt als perfekten Wachstumsmarkt und empfiehlt daher den iShares Global Water ETF zum Kauf.
€uro am Sonntag
Name: Gerhard Friedenberger
Geboren: 1961
Position: Geschäftsführer Gerhard Friedenberger Vermögensverwaltung und Family Office GmbH


Bestes Investment: Novo Nordisk
Schlechtestes Investment: 3-D-Zertifikat

Die Versorgung mit Wasser ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Nachfrage nimmt kontinuierlich zu - und das vor allem aufgrund der wachsenden Bevölkerung und des steigenden Wohlstands in den Schwellenländern. Bis 2050 könnte deshalb der jährliche Wasserverbrauch der Erde um 20 bis 30 Prozent zunehmen.

Auf der anderen Seite ist das "Wasserangebot" nach wie vor begrenzt. So bestehen nur 2,5 Prozent des weltweiten Wasservorkommens aus Süßwasser,von dem sich weniger als ein Drittel nutzen lässt. Das viel größere Problem ist aber die schlechtere Qualität und Verfügbarkeit. Der Klimawandel führt dazu, dass es in einigen Teilen der Welt immer häufiger und stärker regnet, andere Gebiete dagegen regelrecht austrocknen.

Zum anderen mangelt es vielerorts an der Infrastruktur (Röhren, Leitungen etc.) oder die Systeme sind so veraltet, dass weltweit etwa 80 Prozent der Abwasser ungeklärt entsorgt werden. Laut UN müssen sich die jährlichen Investitionen bis 2030 auf 114 Milliarden US-Dollar verdreifachen. Somit ist der Wassermarkt ein weltweiter Wachstumsmarkt par excellence.






_______________________________

Bildquellen: Istockphoto

ETF-Finder

Was sind ETFs?

Exchange Traded Funds sind an der Börse gehandelte Investmentfonds. ETFs haben keine Laufzeitbegrenzung und können daher wie Aktien permanent zum aktuellen Börsenpreis gehandelt werden. Beim Kauf eines Fondsanteils wird der Anleger zum Anteilseigner der im Fonds enthaltenen Bestandteile. Zugleich beteiligt sich der Investor damit auch an der Entwicklung der im Fonds befindlichen Papiere.
Suchen

Heute im Fokus

Dow schwächer -- DAX reduziert Abgaben -- ZEW-Konjunkturerwartungen steigen -- Amazon bekommt CL-Rechte -- Deutsche Bank: Gegenwind bei Radikalumbau -- JUST EAT, Sanofi, JOST im Fokus

Pfeiffer Vacuum-Aktie auf Talfahrt - Verkaufsempfehlung der DZ Bank. US-Investor KKR nimmt letzte Hürde bei Springer-Einstieg. Brandenburg hofft auf BASF-Batteriefabrik. EZB senkt Kapitalanforderung für Deutsche Bank leicht. Amazon: Druck Trumps schuld an verlorenem Pentagon-Milliardenauftrag. Apple Pay startet bei Sparkassen und weiteren Banken.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Allianz840400