14.10.2021 08:00
Werbemitteilung unseres Partners

Valor erwirbt City-Logistikimmobilie in Berlin

Werbung: Valor erwirbt City-Logistikimmobilie in Berlin | Nachricht | finanzen.net
Werbung
Folgen
Valor Real Estate Partners, die paneuropäische Logistikplattform, hat eine leerstehende, 20.465 m² große City-Logistikimmobilie in Berlin Pankow von einem privaten Eigentümer erworben.
Werbung
Es ist die jüngste Akquisition von Valor in der am dichtesten besiedelten Stadt Deutschlands, mit der das Unternehmen sein Engagement im fünftgrößten Markt für E-Commerce weltweit weiter ausbauen will.
Hier finden Sie weitere News und den allgemeinen Bereich Alter­­native Investments.

Sie möchten regelmäßig spannende Informationen rund um das Thema Alter­­native Investments erhalten? Melden Sie sich hier für den Newsletter an:
Zum Newsletter


Das 25.318 m² große Gewerbegrundstück, das zusammen mit einem 15.251 m² großen unbebauten Grundstück erworben wurde, befindet sich in der Buchholzer Straße 47-54, 20 Autominuten nördlich des Berliner Stadtzentrums, mit direktem Anschluss an die Autobahnen A114/B109/B96a. Die derzeitige Bestandsimmobilie wird teilweise abgerissen und anschließend saniert, so dass eine ca. 12.090 m² große City-Logistikhalle entsteht, die in zwei Distributionseinheiten mit vier bis sechs Andocktoren und einem ebenerdigen Verladetor pro Einheit unterteilt ist. Darüber hinaus wird ein neu entwickeltes Multi-User Gebäude mit einer Fläche von ca. 6.148 m², vier kleinere Mieteinheiten von 1.350 m² bis 1.615 m² bieten, die jeweils über ein Andocktor und ein Sektionaltor verfügen. Die hochfunktionalen City-Logistikeinheiten werden künftige Mieter in einem Markt beherbergen, der unter einem Mangel an verfügbaren hochwertigen Produkten leidet.

Camila Malzkorn, Vice President bei Valor, sagt: "Als einer der dynamischsten E-Commerce-Märkte weltweit sind wir von den City-Logistik Opportunitäten in Deutschland, insbesondere in der Umgebung von Berlin und anderen Großstädten, begeistert und planen unsere Präsenz in Deutschland kurz- bis mittelfristig deutlich zu vergrößern. Die urbane Logistikimmobilie befindet sich in idealer Lage für die Last-Mile Zustellung in einem der kritisch unterversorgten Infill-Märkte und bietet Potenzial, den Wert des Objekts durch Repositionierung und Neuvermietung zu steigern."

Valor hat Deutschland als strategische Priorität identifiziert und seit 2019 ein Portfolio von vier Last-Mile Logistikimmobilien in den Ballungsräumen Berlin, Frankfurt und Düsseldorf aufgebaut. Valor beabsichtigt, einen erheblichen Teil seines derzeitigen Investitionsvehikels in Höhe von 1 Mrd. EUR auf dem deutschen Markt einzusetzen.

Bildquellen: AIF

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Im B2B-Seminar am Montag um 11 Uhr zeigen Ihnen die Investment-Experten Victoria Arnold und Dr. Manuel Bermes den neuen Anlagestandard in Krisenzeiten für mehr Rendite und Stabilität Ihres ETF-Portfolios.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln