10.04.2021 11:38
Werbemitteilung unseres Partners

Trading-Seminar: Die drei Ds für Trader sind DAX, Dow, Daytrading - wie und wann Trader das Triple-D für sich optimal nutzen

Know-how aus erster Hand: Trading-Seminar: Die drei Ds für Trader sind DAX, Dow, Daytrading - wie und wann Trader das Triple-D für sich optimal nutzen | Nachricht | finanzen.net
Know-how aus erster Hand
Folgen
DAX und DOW sind in aller Munde, wenn es um die Börse geht. Wie aber DAX und Dow optimal traden, in beide Richtungen, in steigenden und fallenden Märkten?! Trading-Analyse-Tipps und mehr gibt es im Seminar am 12. April mit Daytrader Jens Klatt.
Werbung

Die Aktienindizes DAX und DOW gehören zu den meistgehandelten Werten weltweit! Kein Wunder, dienen sie doch als Indikator für die deutsche und US-Börsenstimmung und sind hochliquide und damit für aktive Trader sehr gut handelbar. Doch beim Daytrading geht es um viel mehr als einfach nur zu raten, in welche Richtung sich eine Aktie oder ein Index entwickeln könnte, und dann zu hoffen, dass dies auch geschieht.

Im Trading-Seminar am 12. April gibt Jens Klatt interessante Einblicke zum Handel von DAX und Dow, beleuchtet mögliche Korrelationen, zeigt Trading in steigenden und fallenden Märkten und erläutert die Orderkosten für aktive Trader. Handelszeiten, Risikomanagement und der Hebeleffekt von CFD spielen ebenfalls eine Rolle.

» Jetzt kostenlos anmelden und mehr über Daytrading erfahren!

Jens Klatt zeigt Ihnen im Trading-Seminar am 12. April, wie Sie Daytrading optimal für sich nutzen können. Trader können sich Trade-Management-Strategien anschauen, oder das Ausskalieren einer erfolgreichen Position, um ihre anfängliche Risikoinvestition in den Trade zurückzuerhalten. Gleichzeitig bietet sich dadurch die Möglichkeit bei zunehmend günstigen Kursen aus einer profitablen Position auszusteigen.

» Jetzt die Strategie von Profitrader Jens Klatt kennenlernen!

Im Gegensatz zu klassischen Buy-and-Hold-Investoren beschäftigen sich Daytrader, sobald sie eine Position am Markt gekauft haben, permanent mit den Kursbewegungen des jeweiligen Basiswertes, um auf jede kleine Veränderung reagieren zu können. Dementsprechend benötigt Sie für den Handel innerhalb des Tages jede Menge Konzentration, starke Nerven und natürlich Zeit. Denn als Daytrader müssen Sie, um schnelle Gewinne zu realisieren oder ausufernde Verluste zu begrenzen, innerhalb kürzester Zeit unwiderrufliche Entscheidungen treffen, welche sich unmittelbar auf den persönlichen Gewinn auswirken. Möchten Sie mehr dazu erfahren? Dann melden Sie sich jetzt zum Trading-Webinar am 12. April an!

Tipp: Verpassen Sie kein Webinar mehr!
Möchten Sie per E-Mail über weitere Webinare auf finanzen.net informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Webinar-Newsletter an!

Ihre Experten im Trading-Webinar

Ihr Experte im Online-Seminar Jens Klatt ist Daytrader und Autor von Trading-Büchern. Der Berliner ist seit mehr als 10 Jahren im Trading tätig und ist für Admiral Markets unter anderen in mehreren Podcasts (Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, etc.) und Webinaren zu den Themen Trading, Risikomanagement, Long & Short Trading und Investment zu sehen und zu hören.

Bildquellen: wsf-s / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

Dow schließt nach Rekord höher -- DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende -- Boeing warnt erneut vor Problemen mit 737 MAX -- Post hebt Prognose an -- BioNTech, PUMA-Aktie, Airbus, TUI, Tesla im Fokus

Mitarbeiter stimmen gegen erste US-Gewerkschaft bei Amazon. Auch Thrombose-Fälle bei Impfstoff von Johnson & Johnson. Google zieht Berufung gegen Urteil zu Bund-Gesundheitsportal zurück. SÜSS MicroTec will 2021 weiter zulegen. Banco Santander reorganisiert die Berichtssegmente. Delivery Hero investiert Millionenbetrag in spanische Glovo.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie weit kann die DAX-Rally den Leitindex bis Ende 2021 tragen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln