Projektcontrolling

Projektcontrolling - Definition

Maßnahmen zur Beurteilung eines Projekts, insbesondere um Projektabbruchentscheidungen, aber auch Entscheidungen zur Projektbeschleunigung (mit entsprechenden Kostenwirkungen) zu fundieren. Neben so genannten "Milestones" (wichtige Meilensteinen im Projekt) hat sich das integrierte Fortschrittscontrolling als Standard gegenüber der isolierten Budgetbetrachtung durchgesetzt. Im Einzelnen geht es im Projektcontrolling um folgende Bereiche:

SCHNELLSUCHE

Projektcontrolling Umsetzung
Bei der Projektplanung steht die Aufgliederung des Projekts in Phasen und/oder in Arbeitspakete (synonym: Teilprojekte, Aufgaben o. Ä.) im Vordergrund. Bei der Einführung hat sich ein Stufenkonzept bewährt, bei dem zunächst Kernteile des Projekts erfasst werden, während Rand-Arbeitspakete erst nachfolgend in das Projektmanagement eingegliedert werden. Darüber hinaus ist zu fragen, welche Funktionen durch das Projektmanagement abgedeckt werden sollen. Die Projektkontrolle im Sinne einer Nachrechnung und zum Zwecke des Aufbaus von Erfahrungsdatenbanken erlaubt auch dem Controller eine Kontrolle. Die Projektsteuerung wird häufig anhand von zeitlichen sog. "Milestones" vorgenommen, bei denen vordefinierte Projektziele erreicht sein müssen (= Leistungscontrolling). Darüber hinaus erfolgt ein Budgetdenken (= Kostenkontrolle).

Ähnliche Begriffe und Ergebnisse

Für wissenschaftliche Arbeiten

Quelle & Zitierlink

Um diese Seite in einer wissenschaftlichen Arbeit als Quelle anzugeben, können Sie folgenden Link verwenden, um sicherzustellen, dass sich der Inhalt des Artikels nicht ändert.

Schneck (Hrsg.), Lexikon der Betriebswirtschaft, 9. Auflage, München 2015
www.finanzen.net/wirtschaftslexikon/projektcontrolling/9

Versionen dieses Artikels

Falls für diesen Artikel mehrere Versionen verfügbar sind, können Sie eine Version auswählen, die Sie verwenden möchten.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln