Electronic Arts Aktie

Kaufen
Verkaufen
127,96 EUR +1,14 EUR +0,90 %
137,56 USD +0,01 USD +0,01 %
vorbörslich
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO!Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap.33,75 Mrd. EURKGV28,35Div. Rendite0,57%

WKN 878372

ISIN US2855121099

Symbol EA


finanzen.net zeroDepot bei Bank oder Sparkasse? Dann zahlst Du zu viele Gebühren! Jetzt sparen

Electronic Arts Aktie Chart

FrankfurtChart-TypLinien-ChartGefüllter-ChartOHLC-ChartCandlestick-ChartOptionenVergrößernChart-Analyse-ToolKonkurrenzvergleich

Für Electronic Arts ist der Dividenden-Chartvergleich verfügbar: Jetzt anzeigen

Electronic Arts Chart

Beliebte Hebel­produkte auf Electronic Arts

Werbung
Strategie Open End TurbosHebel
Steigender Electronic Arts-Kurs
Fallender Electronic Arts-Kurs
Strategie Faktor OptionsscheineFaktor
Steigender Electronic Arts-Kurs
Fallender Electronic Arts-Kurs
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UL61Z2, UL7G0S, UM3495, UM42DN, UM4PZK, UM50ST, UM1VM9, UM1ZYE, UM6BXN. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

News & Videos

Aktuelle Electronic Arts Inc. Aktie News

Analysen und Kennzahlen

Electronic Arts Inc. Analysen

DatumRatingAnalyst
31.07.2019Electronic Arts BuyNeedham & Company, LLC
31.07.2019Electronic Arts OutperformCowen and Company, LLC
02.07.2019Electronic Arts OutperformBMO Capital Markets
08.05.2019Electronic Arts BuyThe Benchmark Company
06.02.2019Electronic Arts BuyThe Benchmark Company
DatumRatingAnalyst
31.07.2019Electronic Arts BuyNeedham & Company, LLC
31.07.2019Electronic Arts OutperformCowen and Company, LLC
02.07.2019Electronic Arts OutperformBMO Capital Markets
08.05.2019Electronic Arts BuyThe Benchmark Company
06.02.2019Electronic Arts BuyThe Benchmark Company
DatumRatingAnalyst
22.01.2019Electronic Arts HoldDeutsche Bank AG
18.12.2017Electronic Arts NeutralBTIG Research
01.02.2017Electronic Arts NeutralMizuho
02.11.2016Electronic Arts NeutralMizuho
26.10.2016Electronic Arts NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
DatumRatingAnalyst
03.02.2012Electronic Arts sellDeutsche Bank Securities
06.06.2011Electronic Arts sellJyske Bank Group
14.12.2009Electronic Arts neues KurszielPiper Jaffray & Co.
11.12.2008Electronic Arts DowngradeBarclays Capital
03.11.2006Electronic Arts neues KurszielDeutsche Securities

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Electronic Arts Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Electronic Arts Aktie Kennzahlen

202320242025e2026e2027e2028e
Dividende in USD0,760,760,790,620,690,88
Dividendenrendite (in %)0,630,570,570,450,500,64
Ergebnis/Aktie in USD2,904,717,378,449,4610,82
KGV41,7528,3518,6716,3014,5412,71
Geschäftsjahresende: 31. März
Marktkapitalisierung in Mrd. EUR33,75
Streubesitz %99,78
KBV
4,70
KCV
15,59
KGV
28,35
30 Tage Vola22,96
180 Tage Vola19
Anzahl Aktien in Mio.266,38
Gewinn/Aktie in USD4,71
Buchwert/Aktie in USD28,20
Cashflow/Aktie in USD8,51
Emissionspreis in USD8,00
90 Tage Vola20,32
250 Tage Vola20,23

Dividendenübersicht historische Bilanz Schätzungen

Kurse und Börsenplätze

Werbung

Chartsignale

Electronic Arts Inc. Aktie Peergroup: Chartsignal Vergleich

NameGD 38GD 50GD 100GD 200B. Band
Electronic Arts Inc.
Microsoft Corp.

Passende Wertpapiere zur Electronic Arts Aktie

Über Electronic Arts Inc.

Electronic Arts Inc. Aktie Profil

Electronic Arts (EA) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungssoftware. Der Konzern entwickelt und vermarktet interaktive Programme für PCs und moderne Unterhaltungssysteme wie die Sony Playstation, Playstation Portable, die Xbox Videospielkonsole sowie die Nintendo Wii oder mobile Geräte und gehört damit zu den führenden Anbietern seiner Branche. Die Anwendungen werden in eigenen Entwicklungsstudios rund um den Globus - in den USA, Kanada, Großbritannien, Japan und auch in Deutschland - entworfen und realisiert. Im Vordergrund der Unternehmensaktivitäten steht die Entwicklung innovativer und technisch hochwertiger Unterhaltungsmedien, die über verschiedene Plattformen gespielt werden können. Der Konzern legt großen Wert auf die Einbindung neuester Technologien in den Entwicklungs- und Konzeptionsprozess und arbeitet zum Beispiel an der Optimierung von Wireless-Technologien, Streaming-Gaming-Services oder internetbasierten Spielmöglichkeiten. Bei der Konzeption seiner Produkte kombiniert das Unternehmen verschiedene Medien wie Video, Bilder, 3D-Gesichts- und Körpersimulationen, Computergrafiken und Stereosound mit Beiträgen von Drehbuchautoren, Regisseuren und Musikern. Der Konzern vertreibt seine Produkte an Einzel- und Fachhändler sowie über die eigene Internetseite und das Onlineportal direkt an den Endkunden und bietet zudem einen Download-Service an.