finanzen.net
23.12.2016 08:00
Bewerten
(0)

10 wichtige Fakten zum letzten Handelstag vor Weihnachten

10 vor 9: 10 wichtige Fakten zum letzten Handelstag vor Weihnachten | Nachricht | finanzen.net
10 vor 9
Diese 10 Fakten dürften heute für Bewegung an den Märkten sorgen.
1. DAX tritt vorbörslich auf der Stelle

Der DAX pendelt am Morgen vor dem Börsenstart um die Nulllinie bei 11.458 Zählern und dürfte kaum bewegt in den Handel starten. Der TecDAX kommt bei 1.779 Zählern vorbörslich ebenfalls nicht vom Fleck.

2. Asiatische Aktienmärkte in Rot

Der Nikkei in Japan bleibt am Freitag feiertagsbedingt geschlossen.

Auf dem chinesischen Festland verliert der Shanghai Composite um 7.20 Uhr deutscher Zeit 0,89 Prozent auf 3.111,62 Punkte. Der Hang Seng verliert gleichzeitig 0,57 Prozent auf 21.513,55 Punkte.

3. Geplante Kapitalerhöhung bei Krisenbank Monte dei Paschi gescheitert

Die italienische Krisenbank Monte dei Paschi hat bei ihrer Kapitalerhöhung weniger Geld eingenommen als benötigt.

4. Faule Hypotheken-Deals kosten Deutsche Bank 7 Milliarden Dollar

Ihre Tricksereien auf dem amerikanischen Immobilienmarkt kosten die Deutsche Bank mehr als sieben Milliarden Dollar.

5. US-Hypothekenstreit kostet Credit Suisse 5,3 Milliarden Dollar

Nach der Deutschen Bank hat auch die Credit Suisse kurz vor Weihnachten ihren Hypothekenstreit in den USA mit einem Milliardenvergleich beendet.

6. Italiens Regierung erlässt Notfall-Dekret für Bankenrettung

Die italienische Regierung hat ein Notfall-Dekret für die Rettung der angeschlagenen Bank Monte dei Banca Monte dei Paschi di Siena erlassen.

7. Volkswagen erzielt in den US Vergleich mit Privatklägern

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte hat Volkswagen in den USA einen weiteren Vergleich mit Privatklägern ausgehandelt.

8. Bericht: Lockerung von Sparauflagen für Athen wird teuer

Eine Lockerung der Sparauflagen für Griechenland könnte Deutschland und andere europäische Geberländer nach Angaben aus dem Bundesfinanzministerium teuer zu stehen kommen.

9. Euro kaum verändert

Der Euro präsentiert sich am Freitagmorgen kaum verändert zum US-Dollar. Aktuell ist der Euro 1,0445 Dollar wert.

10. Ölpreise geben leicht nach

Die Ölpreise haben am Freitag im frühen Handel leicht nachgegeben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar kostete am Morgen 54,85 US-Dollar.

Bildquellen: sdecoret / Shutterstock.com, Hannelore Foerster/Getty Images
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX etwas höher erwartet -- Asiens Börsen mehrheitlich etwas fester -- Wirecard bestellt Sonderprüfer -- SAP bestätigt vorläufige Zahlen -- Sartorius wird optimistischer -- Hypoport im Fokus

METRO-Großaktionär steigt bei Prosieben ein. Britische Regierung beantragt Brexit-Verschiebung. Sunrise wirbt bei Aktionären um Zustimmung zu UPC-Übernahme. BMW-Chef sucht Schulterschluss mit Daimler und stichelt gegen VW. Lufthansa und Gewerkschaft bewerten Warnstreik.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Die Performance der DAX 30-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hohe Gehälter:
Welche Arbeitgeber am meisten zahlen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
adidasA1EWWW
Deutsche Telekom AG555750