Aktie im Fokus

Amazon Aktie News: Dow Jones Aktie Amazon am Montagnachmittag mit roten Vorzeichen

24.06.24 16:08 Uhr

Amazon Aktie News: Dow Jones Aktie Amazon am Montagnachmittag mit roten Vorzeichen

Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Montagnachmittag die Aktie von Amazon. Die Amazon-Aktie gab im NASDAQ-Handel zuletzt um 0,4 Prozent auf 188,25 USD nach.

Werte in diesem Artikel
Aktien

173,84 EUR -2,86 EUR -1,62%

Um 15:52 Uhr fiel die Amazon-Aktie. Im NASDAQ-Handel rutschte das Papier um 0,4 Prozent auf 188,25 USD ab. Bei 188,09 USD markierte die Amazon-Aktie ihr bisheriges Tagestief. Die NASDAQ-Sitzung begann das Papier bei einem Kurs von 189,31 USD. Über NASDAQ wurden im bisherigen Handelsverlauf 1.993.709 Amazon-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

Das 52-Wochen-Hoch erklomm der Anteilsschein am 10.05.2024 bei 191,69 USD. Mit einem Zuwachs von mindestens 1,82 Prozent könnte die Amazon-Aktie ein neues 52-Wochen-Hoch markieren. Am 27.10.2023 gab der Anteilsschein bis auf 118,35 USD nach und fiel somit auf ein 52-Wochen-Tief. Der Abstand zum 52-Wochen-Tief beträgt derzeit 37,13 Prozent.

Zuletzt erhielten Amazon-Aktionäre im Jahr 2023 eine Dividende in Höhe von 0,000 USD. Für das laufende Jahr gehen Analysten von einer Dividende in Höhe von 0,000 USD aus. Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 210,75 USD je Amazon-Aktie aus.

Am 30.04.2024 lud Amazon zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und hat dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlicht, das am 31.03.2024 endete. Das EPS wurde auf 1,00 USD beziffert. Im Vorjahresquartal hatten 0,31 USD je Aktie in den Büchern gestanden. Der Umsatz für das abgelaufene Quartal wurde bei 143,31 Mrd. USD vermeldet – das entspricht einem Plus von 12,53 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 127,36 Mrd. USD in den Büchern standen.

Am 25.07.2024 werden die Q2 2024-Kennzahlen voraussichtlich präsentiert.

Von Analysten wird erwartet, dass Amazon im Jahr 2024 4,57 USD Gewinn je Aktie ausweisen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Amazon-Aktie

Oracles KI-Deals und mögliche NVIDIA-Chipkäufe begeistern - Analyst zweifelt an nachhaltigem Aktien-Potenzial

NYSE-Handel: Anleger lassen Dow Jones letztendlich steigen

Minuszeichen in New York: Dow Jones legt am Mittag den Rückwärtsgang ein

Ausgewählte Hebelprodukte auf Amazon

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Amazon

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Amazon

Analysen zu Amazon

DatumRatingAnalyst
18.06.2024Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.06.2024Amazon BuyUBS AG
05.06.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
01.05.2024Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.05.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
18.06.2024Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.06.2024Amazon BuyUBS AG
05.06.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
01.05.2024Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.05.2024Amazon BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
26.09.2018Amazon HoldMorningstar
30.07.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
DatumRatingAnalyst
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"