Allvest powered by Allianz: Bereits ab 1.000€ einfach intelligent und online vorsorgen. Jetzt mehr erfahren.-w-
03.08.2020 07:01

Ausblick: Pfeiffer Vacuum veröffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal

Ausblick auf Quartalsbilanz: Ausblick: Pfeiffer Vacuum veröffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal | Nachricht | finanzen.net
Ausblick auf Quartalsbilanz
Werbung

Pfeiffer Vacuum wird am 04.08.2020 die Bilanz für das jüngste Quartal veröffentlichen, das zum 30.06.2020 abgelaufen ist.

Die Schätzung von 1 Analyst geht beim Ergebnis je Aktie von 0,330 EUR aus. Damit hätte sich das EPS im Verhältnis zum Vorjahresergebnis um 68,87 Prozent verringert. Damals waren 1,06 EUR je Aktie in den Büchern gestanden.

Die Schätzung von 1 Analyst geht bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal von 142,5 Millionen EUR aus - das entspräche einem Minus von 9,47 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 157,4 Millionen EUR in den Büchern standen.

Für das Fiskaljahr rechnen 4 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 4,08 EUR, gegenüber 4,90 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 4 Analysten durchschnittlich auf 623,3 Millionen EUR geschätzt, nachdem im Vorjahr 632,9 Millionen EUR generiert wurden.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Pfeiffer Vacuum

Nachrichten zu Pfeiffer Vacuum AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pfeiffer Vacuum AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.01.2021Pfeiffer Vacuum kaufenDZ BANK
12.01.2021Pfeiffer Vacuum VerkaufenIndependent Research GmbH
12.01.2021Pfeiffer Vacuum ReduceKepler Cheuvreux
12.01.2021Pfeiffer Vacuum HoldWarburg Research
18.11.2020Pfeiffer Vacuum VerkaufenIndependent Research GmbH
12.01.2021Pfeiffer Vacuum kaufenDZ BANK
05.11.2019Pfeiffer Vacuum buyKepler Cheuvreux
26.09.2019Pfeiffer Vacuum buyKepler Cheuvreux
25.09.2019Pfeiffer Vacuum buyKepler Cheuvreux
06.08.2019Pfeiffer Vacuum buyOddo BHF
12.01.2021Pfeiffer Vacuum HoldWarburg Research
04.11.2020Pfeiffer Vacuum HoldWarburg Research
03.11.2020Pfeiffer Vacuum HoldJefferies & Company Inc.
03.11.2020Pfeiffer Vacuum HoldWarburg Research
20.08.2020Pfeiffer Vacuum HoldWarburg Research
12.01.2021Pfeiffer Vacuum VerkaufenIndependent Research GmbH
12.01.2021Pfeiffer Vacuum ReduceKepler Cheuvreux
18.11.2020Pfeiffer Vacuum VerkaufenIndependent Research GmbH
10.11.2020Pfeiffer Vacuum ReduceKepler Cheuvreux
03.11.2020Pfeiffer Vacuum VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pfeiffer Vacuum AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Heute live um 18 Uhr!

Niedrigzinsen und Corona-Crash - das alles sorgt für Verunsicherung. Welche Möglichkeiten haben Anleger heutzutage, wenn Sie nicht auf steigende Renditen hoffen wollen? Die Antwort bekommen Sie in unserem neuen Online-Seminar heute Abend um 18 Uhr.

Jetzt noch schnell anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX stärker -- Mytheresa bei IPO mit 2,2 Milliarden Dollar bewertet -- QIAGEN plant erneut US-Notfallzulassung für Corona-Test - Allianz, Telekom, Dräger im Fokus

Bund erlaubt Tesla erste Arbeiten für geplante Batteriefabrik. Google und Frankreichs Verleger legen Grundlinien für Urheberrecht fest. Elektroauto-Entwickler Rivian holt sich Milliarden bei Investoren. Twitter sperrt Nutzerkonto chinesischer US-Botschaft wegen Uiguren-Tweet. United Airlines bleibt tief in den roten Zahlen. Post-Aktie legt zu: DHL erweitert Pharmalogistik-Kapazitäten. Schweizer Aufsicht geht wegen Geldwäsche gegen Julius-Bär-Manager vor.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln