02.07.2022 06:39

AXXZIA zog Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

Folgen
Werbung

AXXZIA hat in der Finanzkonferenz zum Quartalsende am 30.06.2022 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel geöffnet, das am 30.04.2022 abgelaufen war.

Es wurde ein Gewinn je Aktie von 7,95 JPY präsentiert. Im Vorjahresquartal hatte AXXZIA ein EPS von 8,96 JPY je Aktie vermeldet.

Umsatzseitig wurden 1,70 Milliarden JPY vermeldet. Im Vorjahresviertel hatte AXXZIA 1,43 Milliarden JPY umgesetzt.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf AXXZIA Inc. Registered Shs
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf AXXZIA Inc. Registered Shs
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent

Nachrichten zu AXXZIA Inc. Registered Shs

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu AXXZIA Inc. Registered Shs

Keine Analysen gefunden.

mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene AXXZIA News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere AXXZIA News
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

AXXZIA Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX etwas leichter -- Wall Street startet im Minus -- Henkel mit Gewinnrückgang -- HelloFresh profitiert vom US-Geschäft -- Nordex bestätigt Jahresprognose -- ENCAVIS, Deutsche Telekom im Fokus

Bed Bath & Beyond zündet erneut Kursrakete. VW und Mahindra schmieden Bündnis. Lufthansa: Ärger bei Tochter Eurowings Discover. Salzgitter setzt für den Fall von Gasrationierung für sich auf Ausnahmeregelungen. Fehlende Scheinwerfer bereiten Porsche Probleme. Gasumlage beträgt 2,4 Cent pro Kilowattstunde. Studie: DAX-Konzerne mit guten Geschäften - Rekordumsatz im Quartal.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln