MyStory: Wie mich ein Wiederaufforstungsprojekt zu meinen Anlageideen inspiriert hat-w-
19.05.2022 23:24

Keine Orders aus Europa mehr möglich: Tesla ermöglicht Cybertruck-Bestellungen nur noch aus Nordamerika

Bestellungen eingeschränkt: Keine Orders aus Europa mehr möglich: Tesla ermöglicht Cybertruck-Bestellungen nur noch aus Nordamerika | Nachricht | finanzen.net
Bestellungen eingeschränkt
Folgen
Wer einen der futuristischen Cybertrucks von Tesla erwerben will und nicht in Nordamerika lebt, schaut in die Röhre: Tesla lässt Cybertruck-Vorbestellungen nur noch aus einer Region zu.
Werbung
• Keine Cybertruck-Order außerhalb Nordamerikas mehr möglich
• Offenbar Bestellüberhang bei Tesla
• Folgt nun der Bestellstopp für andere Modelle?


Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, nimmt der US-Elektrofahrzeughersteller Tesla laut seiner offiziellen Website keine Bestellungen mehr für seinen kommenden Cybertruck-Pickup außerhalb Nordamerikas entgegen.

Nachfrage zu groß?

Der Hintergrund für diesen Schritt könnte ein großer Bestellüberhang bei Tesla sein. "Wir haben mehr Bestellungen für die ersten Cybertrucks, als wir drei Jahre nach Produktionsstart möglicherweise erfüllen könnten", so Tesla-Chef Elon Musk letzte Woche auf der Konferenz FT Future of the Car 2022 im Rahmen eines Interviews.

Das Luxusproblem hat der Tesla-Konzern, der über eine rein elektrische Produktpalette verfügt, offenbar nicht nur bei seinem Cybertruck sondern auch bei anderen Fahrzeugen der Tesla-Familie. "Die Nachfrage übersteigt aktuell die Produktion in einem irren Ausmaß", so der Automanager im Rahmen der Konferenz. Tesla werde vor diesem Hintergrund "wahrscheinlich die Annahme von Bestellungen für alles, was über einen bestimmten Zeitraum hinausgeht, einschränken oder ganz einstellen, weil einige der Liefertermine mehr als ein Jahr in der Zukunft liegen", erklärte Musk weiter.

Cybertruck kommt erst 2023

Mit dem Cybertruck will Tesla eine neue Zielgruppe erschließen. Insbesondere in Nordamerika, wo Vorbestellungen für den futuristischen Truck weiter möglich sind, ist die Nachfrage nach einem elektrifizierten Pickup-Modell hoch.

Aktuell ist die Zahl der Anbieter in diesem Segment noch überschaubar. Der Traditionsautobauer Ford hat kürzlich den Produktionsstart der elektrischen Variante seines Bestsellers F-150 bekannt gegeben. Auch Rivian hat mit dem R1T einen elektrischen Pickup auf dem Markt.

General Motors arbeitet an einem Modell, der elektrische Chevrolet Silverado EV wird aber wohl erst im Jahr 2023 die Produktionshallen verlassen. Im selben Jahr will Tesla seinen Cybertruck an Kunden ausliefern.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Ford Motor Co.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Ford Motor Co.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Tesla, Scott Olson/Getty Images

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
    7
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14:11 UhrTesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.07.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.07.2022Tesla BuyJefferies & Company Inc.
30.06.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
04.07.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.07.2022Tesla BuyJefferies & Company Inc.
30.06.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
24.06.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
26.05.2022Tesla NeutralUBS AG
10.05.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.04.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
19.04.2022Tesla NeutralUBS AG
04.04.2022Tesla NeutralUBS AG
14:11 UhrTesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
02.06.2022Tesla UnderperformBernstein Research
21.04.2022Tesla UnderperformBernstein Research
21.04.2022Tesla UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt tief im Minus -- Wall Street gespalten -- Shop Apotheke mit Umsatzplus -- ProSiebenSat1 von Analystenkommentar belastet -- Uniper, Tesla, Telekom, RWE im Fokus

CureVac beschuldigt BioNTech der Patentsrechtsverletzung. Euro auf tiefstem Stand seit knapp 20 Jahren. Eckert & Ziegler-Aktie sackt zweistellig ab: Gewinnprognose gesenkt. GRENKE: Wachstumsbeschleunigung im zweiten Quartal. Deezer floppt bei Börsendebüt in Paris. Rheinmetall: Auftrag für Flugabwehr-Systeme erhalten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln