14.11.2013 14:46

Black Friday Sale: Weihnachtsshopping für Couch Potatoes

Werbung
München (ots) - Mehr als 500 Shops und über eine Million exklusive Schnäppchen bequem von der Couch aus durchstöbern: Nur am 29. November und nur unter www.blackfridaysale.de

- Mit dabei: Apple Händler Gravis, Karstadt, Saturn, Galeria Kaufhof, Sony, Deichmann, Yves Rocher, Dell, Disney Store, Puma, TUI, Medion und hunderte mehr

Stressige Parkplatzssuche, ewiges Gedrängel, unfreundliche Verkäufer und langes Anstehen waren gestern: Der Black Friday Sale verlegt das Weihnachtsshopping 2013 am 29. November komplett ins Netz: Mehr als 500 Onlineshops werden unter www.blackfridaysale.de 24 Stunden lang mehr als eine Million exklusive Schnäppchen anbieten. Deutschlands Shopping Community winken satte Rabatte von bis zu 90 Prozent.

Egal ob coole Technik, angesagte Kleidung oder aktuelle Spielwaren
beim Black Friday Sale lässt sich das komplette Weihnachtsshopping an nur einem Tag bequem von der Couch aus und zu absolut konkurrenzlosen Niedrigpreisen erledigen. Mit dabei sind unter anderem der Apple Händler Gravis, Karstadt, Galeria Kaufhof, Deichmann, Puma, Blaupunkt, Saturn, Sony, Dell, Yves Rocher, TUI, Medion, Disney Store und hunderte weitere namhafte Onlineshops. Der Trend in der Vorweihnachtszeit bewegt sich seit Jahren deutlich Richtung Onlineshopping: Eine aktuelle Studie des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln ergab, dass 65 Prozent aller Shopper bereit sind, im kommenden Weihnachtsgeschäft online bis zu 500 Euro auszugeben.

Die Idee für das Shopping Event des Jahres stammt aus den USA: Am Black Friday stürmen jedes Jahr Millionen von Amerikanern die Geschäfte auf der Jagd nach den besten Schnäppchen der Vorweihnachtszeit - stundenlanges Anstehen, Campieren und Prügeln gehören fest dazu. Der Black Friday Sale bringt den legendären Shoppingtag erstmals in den deutschen Onlinehandel. Alle Mega-Deals lassen sich am 29. November mit wenigen Klicks entspannt von zu Hause, im Büro oder unterwegs sichern. Die Kaufabwicklung läuft sicher und schnell über die Onlineshops der teilnehmenden Partner. Mehr Infos zur Aktion, den Partnern und Deals finden sich unter: www.facebook.com/blackfridaysale.de

Hinter www.blackfridaysale.de verbirgt sich das größte Shopping-Event des Jahres - bequem im Internet. Für 24 Stunden senken bekannte Marken und angesagte Labels in vielen Online-Stores die Preise - und www.blackfridaysale.de öffnet die Tore zu den Schnäppchen und Sonderangeboten. Der Black Friday Sale findet am 29. November statt und ist in den USA traditionell der umsatzstärkste Tag des Einzelhandels. In Deutschland und Europa löst www.blackfridaysale.de ab sofort endgültig den Schlussverkauf ab. Zudem kann hier bequem online geshoppt werden - kein Gedränge und keine Schlägereien verleiden den Shopping-Genuss.

OTS: Black Friday GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/pm/110611 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_110611.rss2

Kontakt:

Black Friday GmbH, Leopoldstrasse 30, 80802 München, Tel.: 089-414 144 021, E-Mail: office@blackfridaysale.de, Web: www.blackfridaysale.de

euromarcom public relations GmbH, Mühlhohle 2, 65205 Wiesbaden, Tel.: 0611-973150, Fax: 0611-719290, E-Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter -- VW mit deutlichem Gewinrückgang -- Siemens im ersten Quartal besser als erwartet -- HelloFresh, Salzgitter, ProSiebenSat.1, Siltronic, IBM, Intel im Fokus

Investoren verklagen anscheinend Bayer wegen Glyphosat in Deutschland. Vivendi kauft Anteil an spanischem Medienkonglomerat Prisa. ifo: China überholt Deutschland - Weltgrößter Leistungsbilanzüberschuss. thyssenkrupp bläst Verkauf des Zementanlagenbaus zunächst ab. Google droht Australien wegen Mediengesetz mit Abschalten der Suchmaschine.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln