17.01.2022 23:57

Nach Allzeithoch der Berkshire Hathaway-Aktie: Warren Buffett klettert weiter in Liste der reichsten Menschen

Bloomberg Billionaires Index: Nach Allzeithoch der Berkshire Hathaway-Aktie: Warren Buffett klettert weiter in Liste der reichsten Menschen | Nachricht | finanzen.net
Bloomberg Billionaires Index
Folgen
Nachdem sein Investmentvehikel Berkshire Hathaway Anfang Januar ein neues Allzeithoch erreichte, stieg auch das Vermögen des CEO Warren Buffett kräftig an. Damit klettert die Investmentlegende weiter nach oben in der Liste der reichsten Milliardäre der Welt.
Werbung
• Berkshire Hathaway-Aktie mit neuem Rekordhoch
• Buffetts Vermögen steigt weiter
• Entwicklungen bringen Buffett in Top 10 der Welt-Milliardäre weiter nach oben

Warren Buffett, Investmentlegende und CEO von Berkshire Hathaway, rangiert seit Kurzem im Bloomberg-Index auf Platz acht der reichsten Milliardäre der Welt. Buffett gilt als einer der erfolgreichsten Investoren und kann ein Vermögen von stolzen 116 Milliarden US-Dollar sein Eigen nennen.

Top 10 Milliardäre

Anfang Januar hat er nun Steve Ballmer, ehemaliger CEO von Microsoft, der über ein Vermögen von rund 113 Milliarden US-Dollar verfügt, im Bloomberg Billionaires Index überholt. Vor Buffett stehen nun noch Größen wie Tesla-Chef Elon Musk auf Platz eins mit 272 Milliarden US-Dollar, direkt dahinter Amazon-Gründer Jeff Bezos mit 191 Milliarden US-Dollar oder auch Microsoft-Gründer Bill Gates auf dem vierten Rang mit einem Vermögen von etwa 134 Milliarden US-Dollar. Auf Platz sieben und damit direkt vor Buffett rangiert Sergey Brin, der an der Entwicklung der Alphabet-Tochter Google beteiligt war. Er verfügt über ein Vermögen von rund 120 Milliarden US-Dollar.

Berkshire Hathaway-Aktie mit neuem Rekordhoch

Warren Buffett ist seit Jahresbeginn um etwa sieben Milliarden US-Dollar reicher geworden. Grund dafür ist der jüngste Anstieg der Berkshire Hathaway A-Aktien. Diese haben am 10. Januar dieses Jahres an der NYSE ein neues Allzeithoch bei 483.800 US-Dollar erklommen. Zu Beginn des noch jungen Jahres 2022 bevorzugten Anleger Value-Aktien, wie Benzinga erklärt, und Berkshire Hathaway gelte als eine der besten Value-Aktien überhaupt.
Damit überstieg auch der Börsenwert von Berkshire Hathaway in der ersten Januarwoche erstmals die Marke von 700 Milliarden US-Dollar und ist so auf einem guten Weg, ebenso wie Tesla, Amazon, Microsoft oder auch Apple in die Liga der Billionen-Unternehmen aufzusteigen.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Amazon
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Amazon
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Krista Kennell / Shutterstock.com, J. Kempin/Getty Images

Nachrichten zu Berkshire Hathaway Inc. A

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. A

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.11.2012Berkshire Hathawa a outperformKeefe, Bruyette & Woods, Inc.
10.08.2011Berkshire Hathawa a outperformKeefe, Bruyette & Woods, Inc.
01.04.2011Berkshire Hathawa a equal-weightBarclays Capital
02.03.2011Berkshire Hathawa a holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.10.2010Berkshire Hathawa a equal-weightBarclays Capital
07.11.2012Berkshire Hathawa a outperformKeefe, Bruyette & Woods, Inc.
10.08.2011Berkshire Hathawa a outperformKeefe, Bruyette & Woods, Inc.
30.06.2010Berkshire Hathaway "buy"Goldman Sachs Group Inc.
21.05.2010Berkshire Hathaway Basisdepotaufnahmeboerse.de-Aktienbrief
08.02.2010Berkshire Hathaway kaufenDie Actien-Börse
01.04.2011Berkshire Hathawa a equal-weightBarclays Capital
02.03.2011Berkshire Hathawa a holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
27.10.2010Berkshire Hathawa a equal-weightBarclays Capital
04.05.2010Berkshire Hathaway "equal weight"Barclays Capital
11.08.2009Berkshire Hathaway DowngradeFox Pitt & Kelton
08.07.2010Berkshire Hathaway "sell"Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
11.04.2006Update Burlington Northern Santa Fe Corp.: UnderweLehman Brothers

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. A nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Dank Corona erlebte die E-Commerce-Branche in den letzten Jahren einen wahren Boom. Dabei konnten vornehmlich Trader attraktive Renditen erzielen. Wie die Zukunft der Online-Händler aussieht und auf welche Aktien Sie dabei unbedingt einen Blick werfen sollten, erfahren Sie im B2B-Seminar morgen um 18 Uhr.
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt unter 14.000 Punkten -- US-Handel endet uneinheitlich -- Twitter-Anwälte werfen Elon Musk Vertraulichkeitsbruch vor -- McDonald's, Valneva, Deutsche Bank im Fokus

JetBlue strebt feindliche Übernahme von Spirit an. EU-Kommission korrigiert Prognose für Wirtschaftswachstum und Inflation drastisch. adesso mit unerwartet hohem Gewinn. Vantage Towers erreicht Ziele. Russischer Gas-Transit durch die Ukraine fällt weiter. Chinas Wirtschaft leidet stärker als erwartet unter Null-COVID-Strategie. Porsche baut Präsenz in Nordeuropa aus.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln