16.10.2021 12:07

PORR-Aktie: Wiener Baukonzern im Höhenflug

Euro am Sonntag-Aktien-Tipp: PORR-Aktie: Wiener Baukonzern im Höhenflug | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Tipp
Folgen
Auftragsflut plus Effizienzprogramm: Die Aktie der Österreicher bietet Anlegern Verdopplungspotenzial.
Werbung
€uro am Sonntag

von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag

Das ist nicht zu übersehen: Baukräne beherrschen das Stadtbild, Baustellen an jeder Ecke, und auf den Straßen gibt es zahllose Behinderungen und Umleitungen wegen Bauarbeiten. Der Bau boomt seit Jahren, und es hört nicht auf. Laut Statistischem Bundesamt stiegen die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe mit Hoch- und Tiefbau in den ersten sieben Monaten des Jahres um 4,8 Prozent. Im Juli gab es so viele Neuaufträge wie nie zuvor in diesem Monat. Auch in der EU und im Euroraum gab es am Bau in diesem Jahr schon zweistellige Zuwachsraten.

Exzellent läuft es auch bei PORR. Der Baukonzern aus Wien konnte in diesem Jahr schon mehrere Großaufträge an Land ziehen. Mit 7,8 Milliarden Euro hat der Auftragsbestand ein Rekordniveau erreicht. Trotz Höhenflug am Aktienmarkt in Österreich mit dem Leitindex ATX ist bei PORR von diesem Boom nichts zu sehen. Die Aktie des Baukonzerns notiert 50 Prozent unter ihrem Dreijahreshoch.

Für Anleger eine gute Gelegenheit zum Einstieg. Denn zu den vollen Auftragsbüchern kommt bei PORR zusätzlich ein Effizienzprogramm. Ab 2022 will Firmenchef Karl-Heinz Strauss die Verwaltungskosten um 43 Millionen Euro jährlich drücken. Dadurch kommen die Wiener ihrem Margenziel recht nahe. Bis 2025 soll sich die Gewinnspanne vor Steuern auf drei Prozent verdoppeln. Da PORR auch bei Megatrends wie Urbanisierung, Mobilität, Digitalisierung des Geschäfts und Nachhaltigkeit mit an Bord ist, dürfte der Umsatz des Konzerns von 5,3 bis 5,5 Milliarden in diesem Jahr bis dahin auf über 6,0 Milliarden Euro steigen. Das Ergebnis vor Steuern könnte dann bei 180 Millionen Euro liegen und einen Gewinn im Bereich von 4,0 Euro je Aktie bringen. Kurse von über 30 Euro wie zuletzt 2018 sind bei PORR schon in wenigen Jahren wieder drin.

Selbst bei moderatem 10er-KGV dürften bei PORR schon in ein oder zwei Jahren wieder Kurse deutlich über 20 Euro drin sein.

ISIN: AT 000 060 960 7
Gew./Aktie 2022e: 1,80 €
KGV 2022/Dividende: 8,9/1,9 %
EK* je Aktie/KBV: 22,0 €/0,7
EK*-Quote: 18,1 %
Kurs/Ziel/Stopp: 15,50/29,50/11,30 €







__________________________________

Bildquellen: PORR, Tang Yan Song / Shutterstock.com

Nachrichten zu PORR AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu PORR AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.11.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
18.10.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
06.10.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
27.08.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
26.05.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
29.11.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
18.10.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
06.10.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
27.08.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
26.05.2021PORR KaufenSRC Research GmbH
08.03.2007PORR neutralMinerva Investments

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für PORR AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

PORR Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Minus -- DAX geht tiefer ins Wochenende -- AstraZeneca erwägt wohl IPO der Impfstoffsparte -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- Tesla, DiDi, Aurubis, Daimler im Fokus

Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat. Walgreens Boots Alliance prüft wohl Verkauf von britischer Tochter Boots. BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln