Allvest powered by Allianz erhält erneut Bestnote - bis 5. September bei Vertragsabschluss 15€ Bonus sichern!-w-
20.06.2021 12:10

US-Aktien: Wie kann ich OTC-Titel handeln?

Euro am Sonntag-Mailbox: US-Aktien: Wie kann ich OTC-Titel handeln? | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Mailbox
Folgen
Sie fragen, wir antworten! Die Redaktion von Euro am Sonntag beantwortet Leseranfragen zu Rechts-, Finanz- und Versicherungsthemen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Stephan Haberer, Euro am Sonntag

Ich habe in meinem Depot Aktien, die ausschließlich in den USA außerbörslich (Over-The-Counter, kurz OTC) gehandelt werden. Meine Bank kann solche Verkäufe nicht abwickeln. Kennen Sie Banken oder Onlinebroker, die solche Orders annehmen?

Euro am Sonntag: Onlinebroker, die laut eigener Angaben auch den außerbörslichen Handel von US-Nebenwerten anbieten, sind beispielsweise (alphabetisch sortiert) comdirect, Consorsbank, Flatex, Maxblue, Onvista Bank, Smartbroker, Sparkassen-Broker, Targobank und 1822 direkt. Die größten Chancen, dass auch Ihre Titel handelbar sind, dürfte es bei der Consorsbank und Flatex geben, da diese Broker ausdrücklich auch OTC-Handel direkt in den USA anbieten (Fachbegriffe: NASDAQ-OTC oder NYSE OTC ARCA).

Sie sollten auf jeden Fall vor dem Übertrag Ihrer OTC-Titel zu dem von Ihnen gewählten Broker unter Nennung der jeweiligen ISIN nachfragen, ob dieser auch für diese Titel den Handel offeriert. Denn es ist nicht gesagt, dass bei diesen Brokern tatsächlich jeder US-Nebenwert gehandelt werden kann.

Eine ganz andere Frage ist jedoch, ob dieser Schritt aus finanzieller Sicht sinnvoll ist. Der Grund: Gesetzlich sind Banken nur dann zu einem kostenlosen Übertrag von Wertpapieren verpflichtet, wenn das Depot, aus dem die Aktien übertragen werden, komplett aufgelöst wird - also die Geschäftsbeziehung zwischen Kunde und Bankinstitut endet. Sollten Sie jedoch nur einzelne Titel übertragen wollen, können je übertragener Position Gebühren anfallen. Dies handhaben die Banken durchaus unterschiedlich, grundsätzlich rechtlich zulässig ist es jedoch auf jeden Fall.

Auch beim direkten Verkauf kann Ihnen eine Gebührenfalle drohen: Sollten Sie die Titel in Deutschland gekauft haben, dann müsste vor einem OTC-Verkauf wahrscheinlich auch ein Lagerstellenwechsel erfolgen. Auch dafür können wiederum für jede Position Gebühren anfallen.

Alternativen: Abwarten oder als wertlos ausbuchen lassen

Bleiben noch die Möglichkeiten, die Titel einfach im Depot zu halten und darauf zu hoffen, dass sie irgendwann einmal in den USA regulär an einer der großen Börsen gehandelt werden, oder sie als wertlos aus dem Depot ausbuchen zu lassen. Hier droht Ihnen dann aber womöglich eine Steuerfalle. Denn seit 2020 gilt für die steuerliche Berücksichtigung von Verlusten, die aus der Ausbuchung wertloser Wirtschaftsgüter im Sinne von Paragraf 20 Einkommensteuergesetz resultieren, eine Kappungsgrenze von 20.000 Euro. Bis zu dieser Höhe lassen sich Verluste mit Einkünften aus Kapitalvermögen verrechnen. Überschießende Verluste lassen sich jedoch in Folgejahre vortragen und sind dann wiederum mit maximal 20.000 Euro je Jahr verrechenbar.










________________________________
Bildquellen: Richard Drew/AP, 123RF

Nachrichten zu flatexDEGIRO AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu flatexDEGIRO AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.07.2021flatexDEGIRO HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.06.2021flatexDEGIRO buyJefferies & Company Inc.
24.06.2021flatexDEGIRO KaufenWarburg Research
24.06.2021flatexDEGIRO buyGoldman Sachs Group Inc.
15.06.2021flatexDEGIRO KaufenWarburg Research
24.06.2021flatexDEGIRO buyJefferies & Company Inc.
24.06.2021flatexDEGIRO KaufenWarburg Research
24.06.2021flatexDEGIRO buyGoldman Sachs Group Inc.
15.06.2021flatexDEGIRO KaufenWarburg Research
14.06.2021flatexDEGIRO buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.07.2021flatexDEGIRO HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
07.07.2020flatex HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.05.2009flatex Börsengang beobachtenAC Research

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für flatexDEGIRO AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX mit Abschlägen erwartet -- Börsen in Fernost stärker -- VW-Konzern hebt Ausblick für operative Rendite erneut an -- Facebook legt bei Umsatz und Gewinn zu -- PayPal, HeidelbergCement im Fokus

AB InBev mit Gewinn- und Umsatzsprung. Uber bringt Essenlieferdienst Eats auch nach Frankfurt und München. Danone steigert Nettogewinn im 1. Halbjahr. VW-Eigentümerholding Porsche rechnet mit mehr Gewinn. Befesa blickt optimistisch auf 2021 - Expansion in China läuft. Chipboom treibt Infineon-Konkurrenten STMicro an. Nestlé verbucht starkes erstes Halbjahr und passt Ziele leicht an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln