Aktienhandel ohne Kaufprovision, ohne Depotgebühr- jetzt bei eToro kostenlos anmelden und investieren! eToro - die führende Social Trading Plattform-w-
03.10.2019 18:58

Konkurrenz für Alipay: PayPal hat die Chance auf einen neuen Milliardenmarkt

Gopay-Übernahme: Konkurrenz für Alipay: PayPal hat die Chance auf einen neuen Milliardenmarkt | Nachricht | finanzen.net
Gopay-Übernahme
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.12. zusätzlich! -W-

Die Payment-Plattform PayPal hat sich mit einer Übernahme den Zugang zu einem der potenziell lukrativsten Payment-Märkte gesichert.
Werbung
• PayPal übernimmt Gopay Information Technology mehrheitlich
• Erstes ausländisches Unternehmen auf dem chinesischen Payment-Markt
• Aktuell teilen sich Alipay und Wechat den Markt

Mehrheitsbeteiligung an Gopay

Als erstes ausländisches Unternehmen ist der Zahlungsdienstleister PayPal in den chinesischen Markt für Zahlungsdienste eingetreten. Die chinesische Zentralbank hat die Pläne des US-Unternehmens durchgewunken, sich mehrheitlich an dem chinesischen Konkurrenten Gopay Information Technology zu beteiligen. Die Transaktion wird über die chinesische PayPal-Tochter Yinbaobao Information Technology abgewickelt.

Mit der Übernahme sichert sich der US-Konzern starke Expertise in diesem Segment. Denn Gopay hat Lizenzen für mobile, Online- und grenzüberschreitende Zahlungsdienste auf Yuan-Basis inne, teilte das chinesische Unternehmen in seiner Erklärung mit. Wie viel PayPal für den lokalen Online-Zahlungsdienstleister auf den Tisch legt, wurde nicht bekannt. Der Abschluss der Transaktion soll voraussichtlich im vierten Quartal 2019 erfolgen.

Chinas Payment-Sektor bislang abgeschottet

Chinas Payment-Sektor war bislang ein weitgehend geschlossenes System. Die chinesische Zentralbank hatte bereits Anfang letzten Jahres angekündigt, den Markt für digitale Finanzdienstleistungen öffnen zu wollen, um den Wettbewerb im Privatkundengeschäft zu fördern. PayPal ist nun der erste Nutznießer der Marktöffnung.

Aktuell ist in China das Onlinebezahlsystem der Alibaba Group, Alipay, uneingeschränkter Marktführer. Mehr als 100 Millionen Transaktionen sollen weltweit täglich über den Dienst abgewickelt werden. Neben Alipay ist Wechat Pay, die digitale Zahlungsoption des chinesischen IT-Riesen Tencent bislang in China gefragt. Angst vor den großen Konkurrenten hat man bei PayPal offenbar nicht: Auf LinkedIn veröffentlichte das Unternehmen ein Statement, in dem es heißt, man freue sich, "mit Chinas Finanzinstituten und Technologie-Plattformen zusammenzuarbeiten" und wollte sowohl Unternehmen als auch Verbrauchern in China und weltweit umfassendere Zahlungslösungen bieten.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Sean Gallup/Getty Images, Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu PayPal Inc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu PayPal Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.06.2020PayPal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.01.2019PayPal OutperformOppenheimer & Co. Inc.
07.01.2019PayPal OverweightBarclays Capital
19.10.2018PayPal OutperformBMO Capital Markets
19.10.2018PayPal BuyBTIG Research
25.06.2020PayPal buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.01.2019PayPal OutperformOppenheimer & Co. Inc.
07.01.2019PayPal OverweightBarclays Capital
19.10.2018PayPal OutperformBMO Capital Markets
19.10.2018PayPal BuyBTIG Research
01.02.2018PayPal NeutralBTIG Research
10.01.2017PayPal HoldLoop Capital
19.09.2016PayPal HoldCanaccord Adams
27.05.2016PayPal HoldNeedham & Company, LLC
28.04.2016PayPal Sector PerformFBN Securities
04.01.2016PayPal SellMonness, Crespi, Hardt & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für PayPal Inc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

PayPal Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt stark -- Gewinne an der Wall Street -- Brexit-Deal diese Woche? -- BioNTech / Pfizer und Moderna beantragen Impfstoff-Zulassung in EU -- Airbnb, VW, Merck, Amazon, Apple, Allianz im Fokus

US-Notenbankchef nimmt Politik bei Krisenhilfe in die Pflicht. EY-Prüfer wollen im Wirecard-Skandal nicht länger schweigen. VW: Ausstieg aus dem Motorsport. Diem statt Libra - Facebooks Kryptowährung mit neuem Namen. adidas zahlt Corona-Prämie. OSRAM-CEO Olaf Berlien scheidet aus. Daimler verkauft Start-up-Schmiede Lab1886 an IT-Unternehmer Dietz. Deutsche Bank baut in Zentrale 350 Stellen ab. Zoom wächst Anlegern nicht explosiv genug.

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln