01.12.2020 16:14

Corestate-Aktie verliert zweistellig: Anleger flüchten weiter aus Corestate-Aktie

Hohe Unsicherheit: Corestate-Aktie verliert zweistellig: Anleger flüchten weiter aus Corestate-Aktie | Nachricht | finanzen.net
Hohe Unsicherheit
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

Der am Wochenende gemeldete weitgehende Ausstieg der bisherigen Großaktionäre hat die Aktien von Corestate Capital bis zum Dienstag nun schon 16,5 Prozent an Kurswert gekostet.
Werbung
Baader-Analyst Andre Remke senkte für die Corestate Capital-Aktie in einer aktuellen Studie den Daumen auf "Reduce". Sein Kursziel von 17 Euro ist inzwischen allerdings bereits deutlich unterschritten worden. Aktuell verliert die Corestate-Aktie via XETRA 12,27 Prozent auf 14,66 Euro.

Remke sieht große Unsicherheiten, was Strategie, Eigentümerstruktur und Zusammensetzung des Aufsichtsrats des Immobilien-Investmentmanagers angeht. Auch Manuel Martin von Oddo BHF zeigte sich "irritiert über die unberechenbaren Veränderungen" und monierte einen Mangel an Informationen. Er blieb aber bei seiner Kaufempfehlung mit Ziel 25 Euro.

/ag/fba

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: CORESTATE Capital

Nachrichten zu Corestate Capital Holding S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Corestate Capital Holding S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2021Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.01.2021Corestate Capital ReduceBaader Bank
15.01.2021Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.12.2020Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.11.2020Corestate Capital ReduceBaader Bank
30.11.2020Corestate Capital buyKepler Cheuvreux
11.11.2020Corestate Capital addBaader Bank
11.11.2020Corestate Capital buyKepler Cheuvreux
06.10.2020Corestate Capital addBaader Bank
14.09.2020Corestate Capital addBaader Bank
19.01.2021Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.01.2021Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.12.2020Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.11.2020Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.2020Corestate Capital HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.01.2021Corestate Capital ReduceBaader Bank
30.11.2020Corestate Capital ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Corestate Capital Holding S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Corestate Capital Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX mit leichten Gewinnen erwartet -- Asiens Börsen im Plus -- Siemens Energy bestätigt Jahresausblick -- GlobalWafers erhöht Übernahmeangebot für Siltronic -- Philips, Orange, Tesla, VW im Fokus

Börsengang von Auto1 wird mindestens 1,5 Milliarden Euro schwer. Siemens Gamesa schafft operativ schwarze Zahlen. Roche mit Augenmittel Faricimab in Studien erfolgreich. Anklage im Amtsenthebungsverfahren gegen Trump kommt in den US-Senat. Australien lässt BioNTech/Pfizer-Impfstoff zu. Corona-Ausbruch bei Airbus - Quarantäne für rund 500 Mitarbeiter. VW-Aktie: Volkswagen macht Zulieferer für Chip-Probleme verantwortlich.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln