MyStory: Wie mich ein Wiederaufforstungsprojekt zu meinen Anlageideen inspiriert hat-w-
06.05.2022 06:25

Die größten Börsengänge vor Alibaba und Aramco

Mega-IPOs: Die größten Börsengänge vor Alibaba und Aramco | Nachricht | finanzen.net
Mega-IPOs
Folgen
Mit den IPOs der Konzerne Alibaba und Aramco wurden neue Maßstäbe gesetzt. Doch die Märkte haben in der Vergangenheit bereits viele milliardenschwere Börsengänge erlebt - wir zeigen die größten.
Werbung
Die Börsenwelt hat sowohl die Erstnotiz des chinesischen Internetriesen Alibaba an der New York Stock Exchange als auch jene der saudi-arabische Erdölfördergesellschaft Saudi Aramco mit Spannung erwartet. Die Börsengänge brachen alle Rekorde und setzten neue Maßstäbe in Sachen IPOs. Diese Unternehmen haben vor Alibaba und Aramco die größten Börsengänge aufs Parkett gelegt

Die Werte basieren auf Angaben von renaissancecapital.com und wurden am 16. Februar 2021 erhoben.


Platz 16: Das Ranking

Sowohl die chinesische IT-Firmengruppe Alibaba als auch die saudi-arabische Erdölfördergesellschaft Saudi Aramco setzten neue Maßstäbe, wenn es um erfolgreiche Börsengänge geht. Dabei verzeichneten die Märkte bereits in der Vergangenheit millionenschwere Börsendebüts. Die größten IPOs vor Alibaba und Aramco werden in der folgenden Top 15 vorgestellt. Stand ist Februar 2021.

Quelle: renaissancecapital.com, Bild: dencg / Shutterstock.com
Ausgewählte Hebelprodukte auf Agricultural Bank of China (A)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Agricultural Bank of China (A)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: KenDrysdale / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.06.2022Deutsche Telekom OverweightBarclays Capital
29.06.2022Deutsche Telekom OverweightJP Morgan Chase & Co.
22.06.2022Deutsche Telekom OutperformBernstein Research
20.06.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
09.06.2022Deutsche Telekom BuyUBS AG
30.06.2022Deutsche Telekom OverweightBarclays Capital
29.06.2022Deutsche Telekom OverweightJP Morgan Chase & Co.
22.06.2022Deutsche Telekom OutperformBernstein Research
20.06.2022Deutsche Telekom BuyDeutsche Bank AG
09.06.2022Deutsche Telekom BuyUBS AG
12.05.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
21.04.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
22.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
09.03.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
26.02.2021Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
30.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
18.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
04.03.2020Deutsche Telekom UnderweightBarclays Capital
20.02.2020Deutsche Telekom verkaufenBarclays Capital
19.02.2020Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX startet fester -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Tesla-Auslieferungen wegen Werksschließung in Shanghai unter Vorquartal - RWE im Fokus

AstraZeneca übernimmt Teneotwo. Wandelanleihe bringt Northvolt Milliarden-Betrag ein. Shop Apotheke mit kräftigem Umsatzwachstum. GRENKE beschleunigt Wachstum. OMV - Gaslieferungen nach Österreich nehmen wieder etwas zu. Femsa an Valora interessiert. KKR-Bündnis führt anscheinend im Bieterrennen um Funkmastsparte der Deutschen Telekom. Deutsche Banken fürchten Rezession und wollen deutlichere Zinsanhebung.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln