NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-
12.11.2020 15:15

E.ON und Startup Gridx bauen 60 intelligente Ladepunkte in Essen - E.ON-Aktie im Minus

Partnerschaft: E.ON und Startup Gridx bauen 60 intelligente Ladepunkte in Essen - E.ON-Aktie im Minus | Nachricht | finanzen.net
Partnerschaft
Folgen
Der Energieversorger E.ON und das Startup Gridx kooperieren beim Aufbau intelligenter Ladeinfrastruktur in Essen.
Werbung
Das Lastmanagementsystem der Gridx GmbH sorgt dafür, dass einerseits immer ausreichend Energie zum Laden zur Verfügung steht, andererseits aber Lastspitzen und damit zusätzliche Betriebskosten vermieden werden. Die erste Lösung sei ab dem heutigen Donnerstag am Hauptgebäude des DAX-Konzerns am Brüsseler Platz für Mitarbeiter und Gäste verfügbar, teilte E.ON mit. Insgesamt sollen mehr als 60 solcher Ladepunkte gebaut werden.

Neu ist die Flexibilität des Systems: Sinkt beispielsweise der Verbrauch im Gebäude, laden mehr E-Autos gleichzeitig oder mit höherer Ladeleistung. So sollen die einzelnen Ladevorgänge optimiert und die volle verfügbare Stromkapazität in nahezu Echtzeit genutzt werden. Im Vergleich zum herkömmlichen Einsatz von Ladesäulen können während der Bürozeiten rund achtmal so viele Fahrzeuge aufgeladen werden.

Via XETRA verlieren E-ON-Aktien zeitweise 1,65 Prozent auf 9,32 Euro.

BERLIN (Dow Jones)

Bildquellen: Patrik Stollarz/AFP/Getty Images

Nachrichten zu E.ON SE

  • Relevant
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu E.ON SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.01.2022EON SE NeutralUBS AG
10.01.2022EON SE OutperformBernstein Research
10.01.2022EON SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.12.2021EON SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.12.2021EON SE OutperformBernstein Research
10.01.2022EON SE OutperformBernstein Research
15.12.2021EON SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.12.2021EON SE OutperformBernstein Research
07.12.2021EON SE OutperformCredit Suisse Group
01.12.2021EON SE BuyKepler Cheuvreux
13.01.2022EON SE NeutralUBS AG
10.01.2022EON SE NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.11.2021EON SE HaltenDZ BANK
23.11.2021EON SE Sector PerformRBC Capital Markets
23.11.2021EON SE NeutralUBS AG
20.09.2021EON SE UnderweightMorgan Stanley
11.05.2021EON SE UnderweightMorgan Stanley
11.12.2020EON SE UnderweightMorgan Stanley
12.11.2020EON SE SellGoldman Sachs Group Inc.
11.11.2020EON SE SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für E.ON SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Rote Vorzeichen an den US-Börsen -- DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung -- CureVac, Google, Siltronic, Zalando im Fokus

Schlumberger übertrifft Erwartungen. Total zieht sich nach Militärputsch aus Myanmar zurück. ElringKlinger gibt Jobgarantie bis 2024 an Dettinger Standorten. Airbus kündigt im Streit mit Qatar Airways Vertrag für A321neo. AUTO1-Eigner prüfen koordinierten Aktien-Verkauf nach Kurserholung. secunet 2021 mit Umsatzsprung. Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln