Zuckerpreis

0,24 USD ±0,00 USD -0,54 %
0,22 EUR ±0,00 EUR -0,03 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!
JETZT LOSLEGEN UND GRATIS-AKTIE BEKOMMEN
Du hast schon ein Konto? Hier verknüpfen
USD/EUR
CHF

Jetzt kostenloses Demo-Konto bei Plus500 eröffnen und Zucker mit Hebel handeln.
Hier informieren 5
Werbung

Zuckerpreis Chart in Dollar - 1 Jahr

Zuckerpreis Chart in Euro - 1 Jahr

Nachrichten zu Zuckerpreis

Einheitenumrechnung zum aktuellen Zuckerpreis

Umrechnung Zuckerpreis
1 Pfund = 16 Unzen
Die Unze ist eine imperiale Maßeinheit der Masse. Eine Unze entspricht ca. 28,35g.
0,02 USD je 1 Unze (28,35 g) Zucker
1 Pfund ≈ 0,454 Kilogramm 0,53 USD je 1 Kilogramm Zucker

Zuckerpreis - Historische Kurse

Datum Schlusskurs Eröffnung Tageshoch Tagestief
27.02.2024 0,24 0,23 0,24 0,23
26.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,22
23.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,23
22.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,22
21.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,22
20.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,22
16.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,23
15.02.2024 0,23 0,23 0,23 0,23
14.02.2024 0,23 0,23 0,24 0,23
13.02.2024 0,23 0,24 0,24 0,23

Zuckerpreis in USD - Historische Kurse

Historische Kurse anzeigen

Investieren in Zuckerpreis - Die Möglichkeiten

Rund um den Zuckerpreis

Forumsbeiträge zu Zuckerpreis

mehr

Zuckerpreis

Zucker (Saccharose) wird hauptsächlich aus Zuckerrüben und Zuckerrohr gewonnen. Chemisch und physikalisch gibt es keinen Unterschied zwischen Rüben- und Rohrzucker. Der geläufige weiße Zucker setzt sich aus den vier verschiedenen Zuckerarten Glukose, Dextrose, Fruktose (Fruchtzucker) und Laktose (Milchzucker) zusammen. Alle Zuckerarten gehören zur Gruppe der Kohlenhydrate.

Die drei weltweit bedeutendsten Zuckerproduzenten sind Brasilien, Indien und China. Die wichtigsten Herstellerländer in Europa sind Frankreich, Deutschland und Polen.

Ungefähr zwei Drittel der Weltproduktion des Zuckers entfallen auf das Zuckerrohr. Angebaut wird es in tropischen und subtropischen Regionen, da es in diesen Klimazonen Perioden mit sehr viel Niederschlag sowie Perioden mit großer Hitze und Trockenheit gibt. Zuckerrüben hingegen stammen hauptsächlich aus Russland und der EU, da für sie moderate Temperaturen und über das Jahr gleichmäßig verteilte Niederschläge ideale Bedingungen sind. Die in Europa heimische Zuckerrübe ist eine relativ junge Kulturpflanze und wird erst seit ungefähr 200 Jahren zu Zucker verarbeitet. Zucker aus Zuckerrohr ist weniger preisempfindlich als aus Zuckerrübe, weil die Pflanze nicht von saisonalen Zyklen abhängig ist.

In Brasilien ist Zuckerrohr die wichtigste Energiepflanze. Der größte Produzent und Exporteur, verarbeitet die Hälfte seiner Zuckerernte zu Treibstoff für Autos. Mehr als 60% der weltweiten Äthanolproduktion basiert auf Zucker. Vor allem viele zuckerproduzierende Länder des Südens entwickeln ihre heimische Ethanol-Industrie, da solche Raffinerien sowohl ländliche als auch hochqualifizierte Arbeitsplätze schaffen. Strategische Ziele dieser Staaten sind aber auch die Unabhängigkeit von schwankenden Weltmarktpreisen für Zucker einerseits und für Erdöl andererseits.

Zucker wird an den folgenden Börsen gehandelt:


• New York Board of Trade (CSCE)
• London International Financial Futures and Options Exchange
• Chicago Board of Trade
• Bolsa de Mercadorias & Futuros
• Kansai Commodities Exchange
• Tokyo Grain Exchange