Blue Cap Aktie

30,00EUR
±0,00EUR
±0,00%

WKN: A0JM2M / ISIN: DE000A0JM2M1

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
04.11.2021 08:44

Blue Cap Kaufen (SMC Research)

Nach Darstellung von SMC-Research habe sich das Portfolio der Blue Cap AG infolge derzeitiger Engpässe uneinheitlich entwickelt. Die Q3-Zahlen bedingten zwar eine Kurszielabsenkung, aber SMC-Analyst Holger Steffen erwartet dennoch für 2022 ein deutliches Umsatz- und Gewinnwachstum.

Unter schwierigen Rahmenbedingungen, die von Materialengpässen und Logistik-problemen gekennzeichnet seien, habe sich das Portfolio von Blue Cap laut SMC-Research zuletzt uneinheitlich entwickelt. Von den größeren Beteiligungen haben insbesondere con-pearl und Planotol im laufenden Jahr bislang deutlich zulegen können, demgegenüber musste Neschen signifikante Einbußen hinnehmen, so das Researchhaus.

Anlässlich der Übernahme von HY-LINE im August hatte den Analysten zufolge das Management die Zielspanne für den diesjährigen Umsatz von 255 bis 265 Mio. Euro auf 265 bis 275 Mio. Euro angehoben, was für den „Altkonzern“ mit Erlösen am unteren Ende der vorherigen Zielspanne korrespondiert habe. Zugleich sei damals die Zielspanne für die bereinigte EBITDA-Marge von 8 bis 9 Prozent bekräftigt worden.

Mit den Q3-Zahlen sei der Ausblick nun auf die untere Grenze der Bandbreiten, also auf einen Umsatz von 265 Mio. Euro und eine EBITDA-Marge von 8 Prozent, konkretisiert worden.

Die Analysten haben ihre Schätzungen infolgedessen nach unten angepasst und auch die Folgeperioden etwas vorsichtiger formuliert. Neben den temporären Schwierigkeiten (Lieferengpässe) sei das Unternehmen nämlich bei einer Beteiligung (Neschen) mit grundsätzlicheren Problemen konfrontiert, weswegen deren Strategie nachjustiert werden müsse, um das Unternehmen wieder auf einen Wachstumspfad mit steigenden Margen zu bringen.

Das Kursziel habe sich durch die Anpassungen von 46,00 Euro auf 44,00 Euro reduziert. Nach wie vor biete die Aktie damit ein hohes Kurspotenzial. Das sei einerseits auf eine günstige Bewertung zurückzuführen und andererseits auf das dynamische Wachstum mit Akquisitionen, das schon jetzt laut SMC-Research ein deutliches Umsatz- und Gewinnwachstum für 2022 sicherstellen sollte. Zudem rechnen die Analysten mit weiteren Übernahmen und bekräftigen infolgedessen ihr Urteil „Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 04.11.2021 um 8:42 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 04.11.2021 um 7:30 Uhr fertiggestellt und am 04.11.2021 um 8:15 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.

 

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2021/11/2021-11-04-SMC-Comment-Blue-Cap_frei.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: Blue Cap Kaufen

Unternehmen:
Blue Cap AG
Analyst:
SMC Research
Kursziel:
44,00
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
28,00 €
Abst. Kursziel*:
57,14%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Holger Steffen
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Blue Cap AG

21.01.22 Blue Cap Kaufen SMC Research
01.12.21 Blue Cap Kaufen SMC Research
18.11.21 Blue Cap Kaufen SMC Research
04.11.21 Blue Cap Kaufen SMC Research
02.11.21 Blue Cap kaufen Warburg Research
mehr Analysen

Nachrichten zu Blue Cap AG

07.11.18
11.09.18
Blue Cap: Ende offen (finanzen.net)
20.06.18
02.05.18
16.03.18

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln