Diem (ex Libra) - Dollar

0,00000010 USD
0,00000000 USD
0,00 %
(DIE-USD)
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos ohne Gebühren beim Testsieger von finanztip.de handeln!
JETZT LOSLEGEN UND GRATIS-AKTIE BEKOMMEN
Du hast schon ein Konto? Hier verknüpfen Zero Smartphone

Chart Diem (ex Libra) - Dollar (DIE-USD)

Aktuelles zum Diem (ex Libra) - Dollar
Werbung
Diem (ex Libra) - Dollar: Kurse und Charts

Diem (ex Libra) - Dollar (DIE - USD) - Historische Kurse

Datum Schlusskurs Eröffnung Tageshoch Tagestief
mehr historische Kurse

Diem (ex Libra) - Dollar im Vergleich

Dollar (DIE-USD) umrechnen

Mit dem finanzen.net Währungsrechner können Sie Diem (ex Libra) jederzeit in US-Dollar oder eine beliebige andere Währung umrechnen.

Neben aktuellen Wechselkursen bietet der Währungsrechner auch historische Devisenkurse.

Ausgangswährung (Bitte wählen)

Betrag (Bitte geben Sie einen Betrag ein)

Zielwährung (Bitte wählen)

Ergebnis berechnen

Berechnen
Über den Diem (ex Libra) - Dollar

Diem (ex Libra)

Diem (ex Libra) ist eine Kryptowährung, die von dem Online-Netzwerk Facebook geplant wurde. Facebook verfolgt das Ziel die Kryptowährung Diem (ex Libra) zu einer globalen Digitalwährung zu machen. Die Facebook-Kryptowährung Diem (ex Libra) basiert auf der sogenannten Blockchain-Technologie und soll auf einem sicheren Netzwerk aufbauen. Außerdem sollen die Finanzdaten der User geschützt werden und ein besonderer Fokus auf Datenschutz gelegt werden.
Die Facebook-Kryptowährung wird nicht vom Online-Netzwerk selbst, sondern von der Libra Association verwaltet. Der Sitz dieser Association ist in Genf in der Schweiz. Die Kryptowährung Diem (ex Libra) wurde am 18. Juni 2019 zum ersten Mal vorgestellt.
Die Kryptowährung Diem (ex Libra) kann dann über WhatsApp oder das Smartphone in einer Nachricht an Familie und Freunde versendet werden. Außerdem können alltägliche Transaktionen einfach mit einem Code bezahlt und über das Smartphone in andere Währungen umgetauscht werden. Des Weiteren sollen die Kursschwankungen - für die andere Kryptowährungen wie Bitcoin bekannt sind - vermieden werden. Mit besonderen Schutzmaßnahmen soll ein langfristig stabiler Wechselkurs erreicht werden und somit soll die Facebook-Kryptowährung ein sogenannter "Stablecoin" werden.