+++ Rocco Gräfe und Harald Weygand - mehr Chart-Kompetenz geht nicht. Heute um 19 Uhr bei Rendezvous mit Harry +++-w-
09.08.2021 23:04

Hinter diesen Marken steckt der Konzern Procter & Gamble

Allgegenwärtiger Konzern: Hinter diesen Marken steckt der Konzern Procter & Gamble | Nachricht | finanzen.net
Allgegenwärtiger Konzern
Folgen
Die Produktpalette von Procter & Gamble ist riesig und in nahezu jedem Haushalt zu finden. Über 60 P&G- Marken stehen in Deutschlands Supermärkten, hier sind die Bekanntesten.
Werbung
• 65 Marken gehören zu P&G
• P&G nach Nestlé größter Konsumgüterkonzern der Welt
• Von vielen unbemerkt hat es P&G in unseren Sprachgebrauch geschafft

Die Geschichte von Procter & Gamble (P&G) geht bis in das Jahr 1837 zurück. Damals gründeten der englische Kerzendreher William Procter und der irische Seifensieder James Gamble eine gemeinsame Firma: Procter & Gamble. Heute ist P&G, nach Nestlé, einer der größten Konsumgüterkonzerne der Welt. 2019 nutzten mehr als 4,8 Milliarden Menschen mindestens ein Produkt des Konzerns aus Cincinnati, Ohio.

65 Marken gehören dem Konzern an. Hier sind einige der bekanntesten von ihnen:

Babypflege

Wer an Pampers denkt, hat sofort Windeln im Sinn. Und so hat es P&G, wahrscheinlich von vielen unbemerkt, in unseren alltäglichen Sprachgebrauch geschafft. Denn der Konzern produziert unter der Marke Pampers nun seit über 45 Jahren Windel- und Feuchttücher für Babys. Ein ähnliches Beispiel ist Tempo: Die Marke gehört zwar nicht zu P&G, hat sich aber einen Namen als Synonym für Taschentücher gemacht.

Textilpflege

"Nicht nur sauber, sondern porentief rein", mit diesem Slogan warb die Werbeikone Klementine ab 1968 für das erste Vollwaschmittel. Die Marke: Ariel. Zusammen mit Lenor gehören die beiden Marken von P&G zu den bekanntesten für Textilpflege.

Gesichts- und Mundpflege

Braun brachte 1950 den ersten elektrischen Rasierer mit Scherfolie auf den Markt. Die ursprünglich deutsche Braun AG wurde 1967 an das US-amerikanische Unternehmen The Gilette Company verkauft, welches dann im Jahr 2005 wiederum von P&G übernommen wurde. Somit gehören Gilette (und Gilette Venus) sowie Braun nun Procter & Gamble. Auch die Marke für Männer-Pflegeprodukte Old Spice und die Mundpflege-Marke Oral-B gehören zum US-amerikanischen Konzern.

Haarpflege

P&G warb vor einigen Jahren damit, für seine Haarpflege-Marke Head & Shoulders die "erste recycelbare Shampoo-Flasche aus gesammeltem Strandplastik" als Verpackung zu nutzen. Allerdings bestand die Flasche nur zu einem Fünftel aus gesammeltem Strandplastik. Nach einem Gerichtsurteil musste dessen enthaltener Prozentanteil dann auf der Flasche vermerkt werden. Auch die bekannte Marke Pantene PRO-V gehört zu P&G.

Haushalt

Wer kennt ihn nicht, den muskulösen Mann mit der Glatze, dem Ohrring und dem stets strahlend weißen T-Shirt? Meister Proper, dessen eigentlicher Name Mr. Clean ist, warb ab 1967 für P&G und seine Putzmittel. Weitere bekannte Haushalts-Marken von P&G sind Swiffer, Fairy und febreze. r

Gesundheit

Auch die Schwangerschaftstests von P&G unter der Marke Clearblue und die Damenhygiene-Artikel unter der Marke alyways sind bekannt. Erstere gehört dabei eigentlich zu SPD Swiss Precision Diagnostics, welches 2007 aus einem Joint Venture zwischen P&G und dem Pharmakonzern Abbott entstand. Die für Erkältungsprodukte bekannte Marke WICK gehört ebenfalls zu P&G.

P&G ist nicht ohne Grund so bekannt: Das Geschäft des Konzerns besteht in erster Linie darin, vorhandene Marken noch bekannter zu machen und die Marktführerschaft in immer mehr Ländern zu gewinnen. Das Unternehmen gibt außerdem mehrere Milliarden Dollar im Jahr für Werbung aus.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Jonathan Weiss / Shutterstock.com, Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Procter & Gamble Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Procter & Gamble Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.10.2020ProcterGamble Sector PerformRBC Capital Markets
23.10.2019ProcterGamble buyGoldman Sachs Group Inc.
30.07.2019ProcterGamble Sector PerformRBC Capital Markets
24.04.2019ProcterGamble OverweightBarclays Capital
24.04.2019ProcterGamble NeutralCredit Suisse Group
23.10.2019ProcterGamble buyGoldman Sachs Group Inc.
24.04.2019ProcterGamble OverweightBarclays Capital
14.12.2017ProcterGamble BuyDeutsche Bank AG
27.04.2017ProcterGamble HoldStifel, Nicolaus & Co., Inc.
15.02.2017ProcterGamble kaufenJefferies & Company Inc.
20.10.2020ProcterGamble Sector PerformRBC Capital Markets
30.07.2019ProcterGamble Sector PerformRBC Capital Markets
24.04.2019ProcterGamble NeutralCredit Suisse Group
23.04.2019ProcterGamble NeutralGoldman Sachs Group Inc.
23.01.2019ProcterGamble NeutralGoldman Sachs Group Inc.

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Procter & Gamble Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX startet stark -- Asiens Börsen tiefer -- Bitcoin unter 50.000-Dollar-Marke -- Post-Chef soll wohl Chefkontrolleur der Telekom werden -- Evergrande warnt vor Zahlungsausfall - AstraZeneca im Fokus

JPMorgan nimmt Deutsche Bank in Favoritenportfolio der europäischen Bankenbranche auf. Deutscher Auftragseingang im Oktober viel schwächer als erwartet. Airbus erhält von Saudi-Arabien Auftrag für 26 Helikopter. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM. Deutsche Wohnen ersetzt zooplus im MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX. Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln