finanzen.net
18.10.2019 14:00
Bewerten
(0)

Warum es jetzt ein Microsoft-Produkt im Apple Store gibt

Alte Rivalen: Warum es jetzt ein Microsoft-Produkt im Apple Store gibt | Nachricht | finanzen.net
Alte Rivalen
Apple und Microsoft sind alte Rivalen. Doch in Apples Onlinestore können Kunden nun auch ein Produkt von Microsoft kaufen - aus gutem Grund.
• Apple will im Gaming-Markt Fuß fassen
• Xbox-Controller von Microsoft im Apple Shop zu finden
• Win-Win für beide Seiten

Apples Bestreben, sich von seinem Hardwaregeschäft unabhängiger zu machen, hat nun dazu geführt, dass Hardware des alten Apple-Rivalen verkauft wird. Denn der iKonzern hat nun auch Xbox-Controller von Microsoft im Angebot.

Verkauft werden die Spielecontroller des Windows-Herstellers, der auch die Spielekonsole Xbox produziert, aus einem guten Grund: Apple will sich im Gaming-Geschäft einen Namen machen und hat Apple Arcade an den Start gebracht.

Der neue Spieleservice ist als Streaming-Dienst konzipiert, der Abonnenten Zugriff auf ausgewählte Spiele bietet. Das Besondere: Die Spiele kommen - anders als viele ihrer Pendants im App Store - ohne Werbeeinblendungen und sogenannte In-Game-Käufe aus und sind als Vollversionen komplett download- und spielbar. Der Dienst unterstützt neben dem PS4-Controller und anderen Drahtlos-Controllern auch den Xbox-Controller von Microsoft, weshalb Apple letzteren seit kurzem auch in seinem Online-Shop vertreibt. Der Dualshock-Controller von Sony hat hingegen noch nicht den Weg in den Apple Store gefunden.

Win-Win-Situation

Der Techriese Microsoft kann sich auf diesem Weg wohl über zusätzliche Umsätze freuen, während Apple die Ernsthaftigkeit seiner Ambitionen in der Gamer-Szene durch den Verkauf etablierter Gamer-Hardware eindrucksvoll unterstreicht.

Es ist nicht das erste Microsoft-Produkt, das von Apple angeboten wird, wohl aber das erste Hardware-Produkt des Konkurrenten. Seit Anfang des Jahres verkauft der iPhone-Hersteller in seinem Online-Shop auch das Office 365-Paket von Microsoft. "Wir freuen uns sehr, Microsoft Office 365 im komplett neuen Mac App Store in macOS Mojave anbieten zu können", hatte Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing von Apple, betont. "Apple und Microsoft haben zusammengearbeitet, um Mac-Anwendern von Anfang an eine großartige Produktivität mit Office zu bieten. Jetzt, mit Office 365 im Mac App Store, ist es einfacher denn je, die neueste und beste Version von Office 365 für Mac, iPad und iPhone zu erhalten."

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: nui7711 / Shutterstock.com, Iakov Filimonov / Shutterstock.com

Nachrichten zu Microsoft Corp.

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Microsoft Corp.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.11.2019Microsoft OutperformCredit Suisse Group
01.11.2019Microsoft overweightBarclays Capital
28.10.2019Microsoft OutperformBernstein Research
28.10.2019Microsoft buyDeutsche Bank AG
24.10.2019Microsoft buyGoldman Sachs Group Inc.
11.11.2019Microsoft OutperformCredit Suisse Group
01.11.2019Microsoft overweightBarclays Capital
28.10.2019Microsoft OutperformBernstein Research
28.10.2019Microsoft buyDeutsche Bank AG
24.10.2019Microsoft buyGoldman Sachs Group Inc.
20.07.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
13.06.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
30.04.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
01.02.2018Microsoft NeutralMacquarie Research
01.02.2018Microsoft NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.11.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
26.09.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
14.06.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
13.06.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.
11.06.2018Microsoft UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Microsoft Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX höher -- Wirecard baut Compliance-Abteilung aus -- LEG Immo wird zuversichtlicher -- Aurora Cannabis, Stabilus, Daimler, VW, Post im Fokus

Delticom will sich nach Verlusten auf Reifen konzentrieren. Trump-Berater: Roche kauft US-Biotechfirma für bis zu über eine Milliarde Dollar. Handelsstreit-Einigung mit China könnte schon bald stehen. Amazon testet gebündelte Lieferung zum Wunschtermin. Lufthansa-Chef Spohr attackiert Klimapolitik. ArcelorMittal kann indische Essar Steel übernehmen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Hohe Ausgaben
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2019
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Das sind die bestbezahlten Schauspieler 2019
Wer verdiente am meisten?
Die Performance der Rohstoffe in im Oktober 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Spitzen der Großen Koalition haben sich auf einen Grundrenten-Kompromiss verständigt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
K+S AGKSAG88
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100