06.10.2022 09:02

BVB (Borussia Dortmund) Aktie News: BVB (Borussia Dortmund) am Donnerstagvormittag mit Kursplus

BVB (Borussia Dortmund) Aktie News: BVB (Borussia Dortmund) am Donnerstagvormittag mit Kursplus
Fokus auf Aktienkurs
Folgen
Zu den erfolgreicheren Aktien des Tages zählt am Donnerstagvormittag der Anteilsschein von BVB (Borussia Dortmund). Das Papier von BVB (Borussia Dortmund) legte zuletzt zu und stieg im XETRA-Handel um 2,6 Prozent auf 3,40 EUR.
Werbung

Die BVB (Borussia Dortmund)-Aktie konnte um 09:22 Uhr im XETRA-Handel zulegen und verteuerte sich um 2,6 Prozent auf 3,40 EUR. In der Spitze gewann die BVB (Borussia Dortmund)-Aktie bis auf 3,40 EUR. Noch zum Handelsstart lag der Wert der Aktie bei 3,40 EUR. Zuletzt stieg das XETRA-Volumen auf 448 BVB (Borussia Dortmund)-Aktien.

Mit einem Kursgewinn bis auf 5,02 EUR erreichte der Titel am 19.10.2021 ein 52-Wochen-Hoch. Um an das 52-Wochen-Hoch heran zu reichen, müsste das Papier 32,24 Prozent hinzugewinnen. Der Anteilsschein verbuchte am 23.09.2022 Kursverluste bis auf 2,98 EUR und erreichte damit den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Das 52-Wochen-Tief könnte die BVB (Borussia Dortmund)-Aktie mit einem Verlust von 14,10 Prozent wieder erreichen.

Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 5,80 EUR je BVB (Borussia Dortmund)-Aktie aus.

Am 05.11.2021 hat BVB (Borussia Dortmund) die Kennzahlen zum am 30.09.2021 abgelaufenen Jahresviertel präsentiert.

Das nächste Bilanzvorlage dürfte am 11.11.2022 erfolgen. Die Q1 2024-Finanzergebnisse könnte BVB (Borussia Dortmund) möglicherweise am 16.11.2023 präsentieren.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur BVB (Borussia Dortmund)-Aktie

BVB-Aktie stabil: Terzic warnt vor FC Sevilla - Watzke setzt 'große Hoffnungen' auf Haller-Comeback in Bundesliga-Rückrunde

BVB-Aktie höher: Borussia Dortmund reist ohne Reus und Hummels nach Sevilla

BVB-Aktie abgestraft: BVB-Trainer Terzic enttäuscht nach Niederlage gegen Köln

Ausgewählte Hebelprodukte auf BVB (Borussia Dortmund)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BVB (Borussia Dortmund)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: VI Images via Getty Images

Nachrichten zu BVB (Borussia Dortmund)

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BVB (Borussia Dortmund)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.05.2022BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2022BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.11.2017BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
29.11.2016BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
16.12.2014BVB (Borussia Dortmund) HaltenGSC Research GmbH
08.10.2010Borussia Dortmund GmbHCo haltenBankhaus Lampe KG
10.06.2010Borussia Dortmund wurde ausgestopptFocus Money
14.08.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
19.06.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
17.04.2007Borussia Dortmund DowngradeGSC Research
18.08.2006Borussia Dortmund reduzierenAC Research
22.05.2006Borussia Dortmund verkaufenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BVB (Borussia Dortmund) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Vor US-Arbeitsmarktbericht: DAX etwas schwächer erwartet -- Asiatische Börsen geben nach -- Rechtsstreit um Elon Musks Twitter-Übernahme ausgesetzt -- Tesla, BioNTech, adidas im Fokus

Credit Suisse kündigt Rückkauf von Schuldpapieren in Milliardenhöhe an. Intel-Rivale AMD verfehlt Prognose. Schwäche des PC-Markts drückt Samsungs operatives Geschäft. EU-Gipfel berät über Ausweg aus der Energiekrise. adidas stellt Partnerschaft mit Kanye West auf den Prüfstand. VINCI soll erstes Flüssiggasterminal in Deutschland bauen.

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln