+++ BörsenTag Berlin ONLINE am 28. November +++ exklusiver Vortrag von finanzen.net zum Thema Robo-Advisor +++ Jetzt kostenfrei registrieren +++-w-
14.07.2011 13:28

ConocoPhillips plant Aufspaltung

Werbung

Houston (aktiencheck.de AG) - Der drittgrößte US-Ölkonzern ConocoPhillips will sich in zwei separate börsennotierte Gesellschaften aufspalten.

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, hat das Board demnach eine Aufspaltung beschlossen, nach der die Geschäftsbereiche Refining & Marketing sowie Exploration & Production künftig als eigenständige Unternehmen fungieren sollen. Die Transaktion soll dabei über einen Spin-Off der Refining & Marketing-Sparte erfolgen und im ersten Halbjahr 2012 abgeschlossen werden.

Nach Angaben von Chairman und CEO Jim Mulva sei man zu dem Schluss gekommen, dass zwei unabhängige Gesellschaften mit Fokus auf ihre jeweiligen Märkte in Zukunft besser positioniert sein werden, um ihre individuellen Geschäftsstrategien zu verfolgen.

Die Aktie von ConocoPhillips notierte gestern an der NYSE zuletzt bei 74,40 US-Dollar. (14.07.2011/ac/n/a)

Nachrichten zu ConocoPhillips

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu ConocoPhillips

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.10.2020ConocoPhillips OutperformRBC Capital Markets
19.08.2019ConocoPhillips OverweightBarclays Capital
15.06.2018ConocoPhillips OutperformBMO Capital Markets
09.11.2017ConocoPhillips OutperformRBC Capital Markets
27.10.2017ConocoPhillips OverweightBarclays Capital
15.10.2020ConocoPhillips OutperformRBC Capital Markets
19.08.2019ConocoPhillips OverweightBarclays Capital
15.06.2018ConocoPhillips OutperformBMO Capital Markets
09.11.2017ConocoPhillips OutperformRBC Capital Markets
27.10.2017ConocoPhillips OverweightBarclays Capital
29.04.2016ConocoPhillips NeutralUBS AG
04.08.2015ConocoPhillips PerformOppenheimer & Co. Inc.
06.10.2014ConocoPhillips NeutralUBS AG
09.09.2014ConocoPhillips NeutralMerrill Lynch & Co., Inc.
28.11.2012ConocoPhillips haltenFrankfurter Tagesdienst
26.07.2012ConocoPhillips sellUBS AG
21.06.2012ConocoPhillips sellGoldman Sachs Group Inc.
02.05.2012ConocoPhillips sellUBS AG
24.04.2012ConocoPhillips sellUBS AG
17.04.2012ConocoPhillips sellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ConocoPhillips nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX etwas fester -- Euroraum-Wirtschaftsstimmung eingetrübt -- Bund-Neuverschuldung 2021 bei 179,82 Milliarden Euro -- VW will Marktanteile gewinnen -- Medios, K+S im Fokus

Wirecard-Untersuchungsausschuss: Bussgelder gegen EY-Zeugen - Bafin ohne Hinweise auf Mitarbeiter-Insiderhandel. Lufthansa Cargo und DB Schenker starten CO2-neutrale Frachtflüge. adidas will Reebok verkaufen. Commerzbank: Starke deutsche Konjunkturerholung ab Frühjahr. Allianz sieht keine volle Entschädigung von Gaststätten. 'Gewisse Unbekannte': Kanzleramtschef richtet Corona-Appell an Bürger. Trump will das Weiße Haus räumen.

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln