+++ Rocco Gräfe und Harald Weygand - mehr Chart-Kompetenz geht nicht. Heute um 19 Uhr bei Rendezvous mit Harry +++-w-
25.10.2021 17:38

Software AG-Aktie: Ausblick belastet

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Software AG-Aktie: Ausblick belastet | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Ausgerechnet im Digitalgeschäft, dem Hoffnungsträger für die Zukunft des Unternehmens, läuft es bei der Software AG zäher als angenommen.
Werbung
€uro am Sonntag

von Ralf Witzler, €uro am Sonntag

Entsprechend mussten die Darmstädter nach der Veröffentlichung vorläufiger Zahlen für das dritte Quartal ihren Ausblick für den vermeintlichen Wachstumsmotor nach unten anpassen. Im Gesamtjahr geht die Software AG nun von einem währungsbereinigten Anstieg der Auftragseingänge von 13 bis 17 Prozent im Digitalgeschäft aus.

Bisher wurde ein Plus zwischen 15 bis 25 Prozent prognostiziert. Alle Mittelfristprognosen wurden aber beibehalten. Auch das Geschäft mit der traditionellen Datenbank läuft gut. Dennoch geriet die Aktie erheblich unter Druck. An der Börse wird eben die Zukunft gehandelt, nicht die Tradition.










_______________________________
Bildquellen: Nigel Treblin/Getty Images

Nachrichten zu Software AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Software AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.11.2021Software BuyUBS AG
26.11.2021Software UnderweightBarclays Capital
27.10.2021Software UnderweightBarclays Capital
26.10.2021Software AddBaader Bank
22.10.2021Software BuyUBS AG
29.11.2021Software BuyUBS AG
26.10.2021Software AddBaader Bank
22.10.2021Software BuyUBS AG
21.10.2021Software AddBaader Bank
21.10.2021Software BuyGoldman Sachs Group Inc.
22.10.2021Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.10.2021Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.10.2021Software HoldWarburg Research
19.10.2021Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.10.2021Software NeutralJP Morgan Chase & Co.
26.11.2021Software UnderweightBarclays Capital
27.10.2021Software UnderweightBarclays Capital
21.10.2021Software VerkaufenDZ BANK
20.10.2021Software UnderweightBarclays Capital
12.10.2021Software UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Software AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX fester -- Behörde verbietet Delivery Hero Zukauf in Saudi-Arabien -- Post-Chef soll wohl Chefkontrolleur der Telekom werden -- Airbus, Bitcoin, Deutsche Bank, Evergrande im Fokus

Saint-Gobain will mit Übernahme von US-Infrastruktur-Programmen profitieren. Bewegung im Ringen um italienischen Telekomkonzern TIM - Gegenwind für KKR. Allianz erwirbt Anteil an Offshore-Windpark von BASF. Studie zeigt: Nur wenige Investoren beim NFT-Handel erfolgreich. Deutscher Auftragseingang im Oktober viel schwächer als erwartet.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln