Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
25.05.2022 16:14

RWE-Aktie steigt deutlich: Sempra und RWE schließen Vereinbarung für LNG-Lieferungen

Flüssigerdgas: RWE-Aktie steigt deutlich: Sempra und RWE schließen Vereinbarung für LNG-Lieferungen | Nachricht | finanzen.net
Flüssigerdgas
Folgen
Sempra Infrastructure und die RWE-Tochter RWE Supply & Trading haben eine Kernvereinbarung über den Kauf von rund 2,25 Millionen Tonnen Flüssigerdgas (LNG) jährlich geschlossen.
Werbung
Das LNG soll auf langfristiger Basis frei Haus aus dem in Entwicklung befindlichen Port Arthur LNG Phase 1 Projekt in Jefferson County im US-Bundesstaat Texas geliefert werden, wie Sempra Infrastructure am Mittwoch mitteilte. Port Arthur ist eines der drei LNG-Terminalprojekte, die von Sempra Energy in Nordamerika durchgeführt werden. Die beiden anderen Projekte sind das Cameron LNG-Terminal in Louisiana und das Energia Costa Azul LNG-Projekt in Mexiko.

"Unsere Partnerschaft kann wesentlich dazu beitragen, langfristig signifikante LNG-Mengen für das RWE-Portfolio zu sichern und gleichzeitig die Basis für die zukünftige Versorgung mit kohlenstoffarmem Gas zu schaffen", sagte Andree Stracke, CEO von RWE Supply & Trading.

Die RWE-Aktie zieht am Mittwoch auf XETRA zeitweise um 1,69 Prozent auf 42,12 Euro an.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf RWE AG St.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf RWE AG St.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Dennis Diatel / Shutterstock.com, Andre Laaks, RWE

Nachrichten zu RWE AG St.

  • Relevant
    6
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
    2
  • Peer Group
  • ?
Kohle statt Gas
RWE-Aktie: Comeback für die Kohle
Der drohende Engpass bei Gas sorgt dafür, dass Kohlekraftwerke als vorübergehende Energiequelle zurückkehren sollen. Der Essener Energieversorger RWE stellt sich kurzfristig um und ist auch langfristig gerüstet.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RWE AG St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.07.2022RWE OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2022RWE OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2022RWE OutperformBernstein Research
24.06.2022RWE OutperformBernstein Research
24.06.2022RWE OverweightBarclays Capital
05.07.2022RWE OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2022RWE OverweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2022RWE OutperformBernstein Research
24.06.2022RWE OutperformBernstein Research
24.06.2022RWE OverweightBarclays Capital
16.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
11.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
17.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
30.07.2021RWE HaltenDZ BANK
21.10.2021RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.11.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
13.08.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
15.05.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
21.04.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen legen nach Fed-Protokoll zu -- DAX schließt weit im Plus -- VW-Chef lehnt E-Fuels ab -- S&P reduziert Bonitätsausblick von Uniper -- Just Eat, EVOTEC, AUTO1 im Fokus

US-Währungshüter signalisieren weitere deutliche Zinserhöhungen. Volkswagen setzt Beauftragte für Menschenrechte ein. Apple kündigt neue Funktion zum Schutz vor Hacker-Angriffen an. TotalEnergies trennt sich von Beteiligung an russischem Ölfeld. METRO erneut zuversichtlicher für Geschäftsjahr. Lufthansa-Aktie: Personal übt harsche Kritik am Krisen-Management.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln