Globale Techempfehlungen

Tech-Werte im Blick: Diese Aktien befinden sich auf der "High-Conviction"-Liste der Citigroup

14.02.24 22:15 Uhr

Wo ist der nächste NASDAQ-Wert NVIDIA? Citigroup sieht bei diesen 7 Tech-Aktien teils gigantisches Kurspotenzial | finanzen.net

Nach einem für Tech-Anleger überaus starken Jahr 2023 stellt sich die Frage, ob sich der positive Trend in unvermindertem Tempo auch im Jahr 2024 fortsetzen kann. Die Analysten der Citigroup beantworten diese Frage mit "ja" - zumindest wenn es um konkrete Aktien geht.

• Tech-Titel 2023 stark
• Citi sieht weiter Sektorchancen
• Globale Titel auf der "High Convition"-Liste

Tech-Aktien wie die, die der US-Elitegruppe "Magnificent 7", zu der Apple, NVIDIA, Alphabet, Meta, Amazon, Tesla und Microsoft gehören, haben im vergangenen Jahr kräftige Zugewinne verbucht. Das Potenzial im Tech-Markt ist auch jetzt noch nicht ausgeschöpft, glauben Analysten der US-Bank Citi. Allerdings finden sie ihre Top-Picks außerhalb der Top-Titel 2023.

Kurspotenzial global - vor allem in China

Das Finanzhaus setzt auch selbst auf den Tech-Sektor und hat CNBC zufolge den Sektor der Informationstechnologie im Segment der zyklischen Wachstumswerte übergewichtet. Dabei nehmen die Experten aber nicht nur den US-Markt ins Visier sondern haben einen globalen Fokus.

Besonders China haben die Experten dabei ins Blick, hier rechnet die Citi mit einer zyklischen Erholung der Wirtschaft im Jahr 2024, was auf die bisherigen Lockerungsmaßnahmen zurückgeführt wird.

Mit Blick auf die verschiedenen Branchen des Tech-Sektors setzen die Experten insbesondere auf fortschrittliche Tech-Bereiche, die von der Politik bevorzugt werden. Zudem trauen sie dem KI-Sektor weitere Gewinne zu, auch außerhalb des Tech-Sektors: Mögliche Effizienzgewinne könnten in Segmenten wie Wirtschaft, Recht und Medizin früher sichtbar werden als erwartet, zeigt sich die Bank zuversichtlich.

"High Conviction"-Liste: Aktien mit teils großem Kurspotenzial

Entsprechend dieser Ausrichtung fällt auch die von "High Conviction"-Liste der Citi aus: Hier finden sich neben US-Titeln auch Werte aus Asien und Europa, wie einem Bericht von CNBC zu entnehmen ist.

Arista Networks ist einer der Werte auf der Top Picks-Liste der Citi. Dem Netzwerktechnik-Hersteller aus dem Silicon Valley traut man bei der Citi einen Sprung bis auf 300 US-Dollar zu. Aktuell wird die Aktie an der NYSE bei 265,52 US-Dollar gehandelt - ein Aufwärtspotenzial von fast 13 Prozent.

Mit Trip.com landet ein zweiter US-Titel auf der Citi-Empfehlungsliste für globale Tech-Aktien. Der Dienstleister wird an der NASDAQ gehandelt und gilt als einer der weltweit führenden Online-Reiseanbieter. Die Citi-Experten verpassen dem Anteilsschein des Unternehmens ein Kursziel von 49 US-Dollar, was rund 23 Prozent oberhalb des aktuellen Aktienkurses liegt.

Auch MercadoLibre ist ein US-amerikanischer Aktienwert und hat es auf die Citi-Liste geschafft. Der Online-Handelsplatz ist der dominierende E-Commerce-Konzern Lateinamerikas und bietet den Citi-Experten zufolge bei einem Kursziel von 1,89 US-Dollar ein Aufwärtspotenzial von fast elf Prozent.

Auch zwei asiatische Aktienwerte sind Teil der Empfehlungsliste der US-Bank. Tencent, Chinas größter Internetkonzern dominiert in der Region in zahlreichen Geschäftsfeldern. Grund genug für die Citi-Experten, dem Unternehmen ein Kursziel von 455 HKD zu verpassen. Zuletzt schloss der Anteilsschein bei 287,20 HKD - der Titel kann nach Ansicht der US-Bank also noch um mehr als 58 Prozent steigen.

Der zweite Aktientitel aus dieser Region ist Hon Hai Precision. In Europa ist der Aktientitel besser als "Focxonn" bekannt und ist ein Apple-Auftragsfertiger aus Taiwan. Für das Kursziel zeigen sich die Citi-Experten überaus optimistisch und trauen dem Unternehmen einen Sprung um rund 30 Prozent auf 133 Taiwan-Dollars zu.

Auch zwei Aktien aus Europa finden sich auf der Empfehlungsliste der US-Experten wieder. Capgemini mit Sitz in Frankreich ist ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für den Techsektor. Bis auf 235 Euro könne die Aktie des Unternehmens steigen, glaubt man bei der Citi. Damit ergibt sich auf Aufwärtspotenzial von fast 13 Prozent.

Die Aktie mit dem größten Aufwärtspotenzial auf der Citi-Liste ist STMicroelectronics. Dem europäischen Halbleiterhersteller trauen die Experten ein Kursziel von 75 Euro zu - zum aktuellen Börsenpreis bedeutet dies ein mögliches Kursplus von mehr als 73 Prozent.

Redaktion finanzen.net

Dieser Text dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine Anlageempfehlung dar. Die finanzen.net GmbH schließt jegliche Regressansprüche aus.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Virojt Changyencham / Shutterstock.com, Travis Wolfe / Shutterstock.com

Nachrichten zu NVIDIA Corp.

Analysen zu NVIDIA Corp.

DatumRatingAnalyst
22.03.2024NVIDIA BuyUBS AG
20.03.2024NVIDIA OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.03.2024NVIDIA OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.03.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
22.02.2024NVIDIA KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
22.03.2024NVIDIA BuyUBS AG
20.03.2024NVIDIA OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.03.2024NVIDIA OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.03.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
22.02.2024NVIDIA KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
24.08.2023NVIDIA HoldDeutsche Bank AG
29.01.2019NVIDIA UnderperformNeedham & Company, LLC
16.11.2018NVIDIA NeutralB. Riley FBR
11.08.2017NVIDIA Equal WeightBarclays Capital
11.11.2016NVIDIA Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
04.04.2017NVIDIA UnderweightPacific Crest Securities Inc.
24.02.2017NVIDIA UnderperformBMO Capital Markets
23.02.2017NVIDIA ReduceInstinet
14.01.2016NVIDIA UnderweightBarclays Capital
26.07.2011NVIDIA underperformNeedham & Company, LLC

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für NVIDIA Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"