MyStory: Wie mich ein Wiederaufforstungsprojekt zu meinen Anlageideen inspiriert hat-w-
27.05.2022 22:03

DiDi-Aktie zum Handelsende deutlich stärker: Chinesischer Staatskonzern FAW anscheinend an DiDi-Beteiligung interessiert

Hilfe für Hongkong-Listing: DiDi-Aktie zum Handelsende deutlich stärker: Chinesischer Staatskonzern FAW anscheinend an DiDi-Beteiligung interessiert | Nachricht | finanzen.net
Hilfe für Hongkong-Listing
Folgen
Der staatliche chinesische Autobauer FAW ist Kreisen zufolge an einem Einstieg beim chinesischen Fahrdienstvermittler DiDi interessiert.
Werbung
FAW sei an die DiDi-Führung mit dem Interesse herangetreten, ein Großaktionär zu werden, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. FAW wolle DiDi helfen, Probleme mit der Sicherheit von Nutzerdaten zu lösen, um damit den Weg für einen Börsengang in Hongkong zu ebnen. DiDi hatte diesen Schritt wegen entsprechender Bedenken der chinesischen Behörden ausgesetzt, wie Bloomberg im März berichtet hatte. Die Gespräche zwischen den Firmen sollen sich dem Bericht zufolge in einem frühen Stadium befinden. Beide Unternehmen waren am Freitag für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

DiDi gilt als eines der Symbole für das harte Durchgreifen Pekings gegen Tech-Konzerne, die nach Ansicht der Regierung zu groß und mächtig wurden. Das Unternehmen war ins Visier der chinesischen Behörden geraten, nachdem es trotz Einwänden der Regierung Ende Juni vergangenen Jahrs einen Börsengang an der New York Stock Exchange durchgezogen hatte.

Im Dezember hatte der Konkurrent des US-Unternehmens Uber dann mitgeteilt, sich wieder von der Wall Street verabschieden zu wollen und in Hongkong an die Börse zu gehen. Laut Bloomberg war der Schritt für diesen Sommer angepeilt. Allerdings habe der Konzern die Bedenken von Regierungsstellen hinsichtlich der Sicherheit von sensiblen Nutzerdaten nicht ausräumen können, hieß es im März.

Die an der NYSE gelistete DiDi-Aktie kletterte am Freitag bis zum Ertönen der Schlussglocke um 9,19 Prozent auf 2,02 US-Dollar.

/mis/men/tav/jha/

PEKING/HONGKONG (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf DiDi Global Inc (A) (spons. ADRs)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf DiDi Global Inc (A) (spons. ADRs)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Piotr Swat / Shutterstock.com, Tada Images / Shutterstock.com

Nachrichten zu DiDi Global Inc (A) (spons. ADRs)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu DiDi Global Inc (A) (spons. ADRs)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt leichter -- Feiertag: US-Handel ruht -- Schaeffler-Holding baut Vitesco-Beteiligung aus -- Tesla-Auslieferungen gebremst -- VW, Audi, BMW, Shop Apotheke im Fokus

Wirtschaftsministerium arbeitet offenbar an Lösung für Uniper. Airbus lieferte im Juni wohl mehr Verkehrsflugzeuge aus. SAS-Piloten wollen nun doch streiken. Sartorius: Analyst sieht Spielraum. Euroraum-Erzeugerpreise steigen im Mai geringer als erwartet. Gerresheimer sichert sich neue Kreditlinie.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Was schätzen Sie - wie hoch ist der Volumenanteil an Wertpapieren in ihrem Depot, die Nachhaltigkeitsziele verfolgen bzw. Nachhaltigkeitsmerkmale aufweisen? (Ökologische Nachhaltigkeit, Soziale Nachhaltigkeit und / oder gute Unternehmensführung betreffend)

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln