finanzen.net
11.06.2020 12:30

NEL, ITM Power, PowerCell & Co.: Wasserstoff-Aktien im Höhenflug - Experten warnen vor Rückschlägen

Hohe Nachfrage: NEL, ITM Power, PowerCell & Co.: Wasserstoff-Aktien im Höhenflug - Experten warnen vor Rückschlägen | Nachricht | finanzen.net
Hohe Nachfrage
Folgen
Wasserstoff ist auch an der Börse ein heißes Eisen.
Werbung
So zogen die Aktienkurse von vielen Unternehmen, die den Energieträger Wasserstoff produzieren, speichern oder verteilen, deutlich an. Und auch Hersteller von Brennstoffzellen, die zur Wandlung von Wasserstoff in elektrische Energie gebraucht werden, waren sehr gefragt. In einer nachhaltigen Energiewirtschaft werde Wasserstoff eine wesentliche Rolle im Verkehr und auch bei der Speicherung alternativer Energien spielen, schrieb der Forschungsverbund "Erneuerbare Energien".

Der Börsenwert des norwegischen Wasserstoffspezialisten NEL ASA etwa stieg in den vergangenen zwölf Monaten um mehr als 230 Prozent auf umgerechnet rund 2,4 Milliarden Euro. Bei dem britischen Hersteller von Wasserstoff-Energieanlagen ITM Power steht gar ein Plus von 800 Prozent zu Buche.

Die Kurse der Brennstoffenzellenhersteller PowerCell aus Schweden, Ceres Power aus Großbritannien und Ballard Power aus Kanada haben sich in diesem Zeitraum verdreifacht. Bei allen Werten ist aber zu beachten, dass die Marktkapitalisierung mit Werten von umgerechnet zwischen rund 1 Milliarde und 2,5 Milliarden Euro immer noch sehr gering ist. Experten warnen zudem immer wieder auch vor Rückschlagpotenzial.

Mit umgerechnet 25 Milliarden Euro deutlich höher bewertet ist der Elektrofahrzeug-Hersteller und Tesla-Rivale Nikola aus den USA. Das Unternehmen will nicht nur mit elektrisch angetriebenen Lkws, sondern auch mit Brennstoffzellen-Pickups Geld verdienen. Noch allerdings verzeichnet das Unternehmen keine nennenswerten Umsätze. Immerhin sollen Ende Juni die ersten Fahrzeuge bestellbar sein.

Wer es konservativer mag, kann aber auch über die Standardtitel Air Liquide und Linde in das zukunftsträchtige Thema investieren. Die beiden Industriegaskonzerne produzieren unter anderem auch Wasserstoff. Da die beiden Unternehmen mit einem Börsenwert von 60 Milliarden Euro beziehungsweise 100 Milliarden Euro deutlich schwergewichtiger sind, sind hier die Chancen allerdings deutlich geringer - aber immerhin zählten beide Titel in den vergangenen zwölf Monaten mit einem Kursplus von 20 Prozent (Air Liquide) und 10 Prozent (Linde) zu den besten Standardaktien in Frankreich und Deutschland.

Unter den deutschen Nebenwerten werden immer wieder die Aktien von 2G Energy und SFC Energy als mögliche Profiteure eines potenziellen Wasserstoffbooms genannt. So zogen die Papiere des Brennstoffzellenherstellers SFC Energy in den vergangenen Tagen deutlich an, liegen aber immer noch leicht unter dem Niveau, das sie vor einem Jahr hatten. Zudem ist die Marktkapitalisierung mit rund 175 Millionen Euro gering.

Mit rund 250 Millionen Euro bringt der Kraftwerbetreiber 2G Energy, dessen Anteile ihr Jahresplus in den vergangenen Tagen auf fast 50 Prozent ausbauten, etwas mehr auf die Waage. Wer indes als Anleger lieber breiter gestreut investieren will, kann auf börsengehandelte Indexfonds oder Zertifikate ausweichen.

/zb/la/he

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

FRANKFURT/LONDON/PARIS (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: Anusorn Nakdee / Shutterstock.com

Nachrichten zu NEL ASA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu NEL ASA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

NEL ASA Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt unter 12.500 Punkten -- US-Börsen geht höher ins Wochenende -- Bayer meldet Fortschritte bei Glyphosat-Vergleichen in USA -- Facebook & Apple, thyssenkrupp, BMW, adidas & PUMA im Fokus

Daimler will Berliner Werk trotz Sparkurses nicht schließen. Amazon-Aktie freundlich: Amazon verbessert Sprachassistentin Alexa. Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen. Boeing-Aktie erholt vom Tief seit Juni - Europa macht Hoffnung für 737. HENSOLDT-Aktien knicken nach Börsendebüt ein. Siemens Energy ist eigenständig. VIA schafft Sprung an New Yorker Börse. Moody's sieht Commerzbank-Rating in Gefahr.

Umfrage

Wie zufrieden sind Sie mit den staatlichen Corona-Schutzmaßnahmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
NikolaA2P4A9
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
CureVacA2P71U
Allianz840400
Plug Power Inc.A1JA81
TUITUAG00