Investieren in Zeiten hoher Inflation: Partizipieren Sie an Unternehmen, die sich im Umfeld steigender Preise besser behaupten können - Mehr erfahren!-w-
20.01.2016 09:06

Milliardenfusion unter US-Chipherstellern - Microchip will Atmel

Nach Dialog-Rückzug: Milliardenfusion unter US-Chipherstellern - Microchip will Atmel | Nachricht | finanzen.net
Nach Dialog-Rückzug
Folgen
Nach dem Ausstieg des Chipherstellers Dialog Semiconductor aus dem Bieterstreit um den US-Rivalen Atmel ist der Konkurrent Microchip nun zum Zuge gekommen.
Werbung
Wie beide Unternehmen am Dienstagabend mitteilten, haben sich die Manager von Microchip Technology und Atmel auf die Übernahme zum Preis von rund 3,56 Milliarden US-Dollar geeinigt. Demnach zahlt Microchip 8,15 US-Dollar je Atmel-Aktie, wobei 7 Dollar in bar und 1,15 Dollar in eigenen Aktien fällig werden.

Stimmen die Atmel-Aktionäre und Behörden zu, dann soll im zweiten Quartal alles unter Dach und Fach sein. Neben einem höheren Umsatz verspricht sich Microchip von der Übernahme mittelfristig Synergien in Höhe von rund 170 Millionen US-Dollar.

Die im TecDAX notierte Dialog Semiconductor war in der vergangenen Woche aus dem Wettrennen um Atmel ausgestiegen. Da sich Microchip mit dem Versprechen eines höheren Angebots erst aus der Deckung gewagt hatte, als Dialog bereits vertragseinig mit Atmel war, musste Atmel an Dialog eine Art Strafgebühr von 137,3 Millionen US-Dollar zahlen.

CHANDLER/SAN JOSE (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Dialog Semiconductor Plc.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Dialog Semiconductor Plc.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Andrew Park / Shutterstock.com

Nachrichten zu Microchip Technology Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Microchip Technology Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.02.2019Microchip Technology Market PerformCowen and Company, LLC
06.02.2019Microchip Technology BuyNeedham & Company, LLC
16.11.2018Microchip Technology OutperformBMO Capital Markets
08.11.2018Microchip Technology BuyB. Riley FBR
13.08.2018Microchip Technology Strong BuyNeedham & Company, LLC
06.02.2019Microchip Technology BuyNeedham & Company, LLC
16.11.2018Microchip Technology OutperformBMO Capital Markets
08.11.2018Microchip Technology BuyB. Riley FBR
13.08.2018Microchip Technology Strong BuyNeedham & Company, LLC
05.03.2018Microchip Technology BuyMizuho
22.02.2019Microchip Technology Market PerformCowen and Company, LLC
08.02.2017Microchip Technology NeutralMizuho
30.09.2016Microchip Technology NeutralMizuho
22.09.2015Atmel HoldCanaccord Adams
22.09.2015Atmel HoldNeedham & Company, LLC
06.11.2008Microchip Technology DowngradeGoldman Sachs Group Inc.
01.02.2007Update Microchip Technology Inc.: UnderweightLehman Brothers
11.01.2005Update Atmel Corp.: SellDeutsche Securities

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Microchip Technology Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen ohne klare Richtung -- Siemens Healthineers startet Aktienrückkauf -- Zahlungsausfall bei Russland eingetreten -- Nike im Fokus

Siemens übernimmt Softwareanbieter Brightly für Milliardenbetrag. Siltronic platziert nachhaltiges Schuldscheindarlehen in Millionenhöhe. Stresstest bestanden: Morgan Stanley, Goldman Sachs & Co. steigern Aktienrückkäufe und Dividenden.

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln