28.11.2022 11:45

Heineken-Aktie unter Druck: JPMorgan senkt Kursziel für Heineken

'Neutral': Heineken-Aktie unter Druck: JPMorgan senkt Kursziel für  Heineken | Nachricht | finanzen.net
'Neutral'
Folgen
Die US-Bank JPMorgan hat Heineken von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 120 auf 100 Euro gesenkt.
Werbung
Die Brauereibranche müsse 2023 eine weitere Runde steigender Herstellungskosten schlucken, schrieb Analyst Jared Dinges in einer am Montag vorliegenden Studie. Dabei falle die Belastung durchaus unterschiedlich aus, je nach Abhängigkeit von europäischen Energiekosten. Bei Heineken stamme ein recht hoher Umsatzanteil aus der Region.

Die Heineken-Aktie zeigt sich im Handel in Amsterdam zeitweise 0,72 Prozent tiefer bei 88,56 Euro.

/ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.11.2022 / 20:10 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.11.2022 / 00:15 / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

NEW YORK (dpa-AFX Broker)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Heineken N.V.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Heineken N.V.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Tupungato / Shutterstock.com

Nachrichten zu Heineken N.V.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Heineken N.V.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.01.2021Heineken HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.07.2020Heineken Sector PerformRBC Capital Markets
27.08.2019Heineken buyJefferies & Company Inc.
16.10.2014Heineken NeutralUBS AG
03.10.2013Heineken haltenGoldman Sachs Group Inc.
27.08.2019Heineken buyJefferies & Company Inc.
22.08.2013Heineken kaufenSociété Générale Group S.A. (SG)
09.04.2013Heineken kaufenExane-BNP Paribas SA
06.12.2012Heineken buySociété Générale Group S.A. (SG)
03.12.2012Heineken outperformExane-BNP Paribas SA
15.01.2021Heineken HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.07.2020Heineken Sector PerformRBC Capital Markets
16.10.2014Heineken NeutralUBS AG
03.10.2013Heineken haltenGoldman Sachs Group Inc.
28.08.2013Heineken haltenGoldman Sachs Group Inc.
12.09.2013Heineken verkaufenNomura
22.08.2013Heineken verkaufenNomura
12.07.2013Heineken verkaufenJefferies & Company Inc.
28.06.2013Heineken verkaufenNomura
11.04.2013Heineken verkaufenBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Heineken N.V. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr live: So investieren Sie in den Megatrend Wasserstoff!

Vor allem die energieintensiven Industrien hoffen auf Wasserstoff als Energieträger der Zukunft. Darauf können auch Anleger setzen!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach Powell-Rede: US-Börsen leichter erwartet -- DAX in Grün -- IONOS-IPO durchwachsen -- Bed Bath & Beyond verhindert Insolvenz mit Aktienverkauf -- Uber, VW, E.ON im Fokus

voestalpine gewinnt nach Wachstum an Zuversicht. EZB-Bankenaufsicht hält Krypto-Engagement von Banken für begrenzt. Knorr-Bremse liefert Passagierzugkupplungen nach Italien. ENCAVIS kauft Repowering-Windparkprojekt zu. RWE plant Projekt für grünes Ammoniak in den USA - RWE-Chef hält Atomkraftwerke für verzichtbar. Verteidiger von ehemaligem Wirecard-Vorstand Braun zweifelt Kronzeugen an.

Top-Rankings

Ausländische Investoren der DAX-Unternehmen
So viele Aktien gehören ausländischen Investoren
Die korruptesten Länder weltweit
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Top 20: Das sind die reichsten Milliardäre der Welt
Hier ist die Top 20 der reichsten Milliardäre der Welt
mehr

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln