finanzen.net
09.12.2019 12:56
Bewerten
(0)

Tesco erwägt Verkauf von Teilen des Asien-Geschäfts - Aktie gefragt

Optionen geprüft: Tesco erwägt Verkauf von Teilen des Asien-Geschäfts - Aktie gefragt | Nachricht | finanzen.net
Optionen geprüft
Die größte britische Supermarktkette Tesco prüft einen milliardenschweren Verkauf des Geschäfts in Thailand und Malaysia.
Infolge der Meldung von Interessenten werden die Optionen für die Aktivitäten in den beiden Ländern geprüft, wie Tesco am Sonntag in Welwyn Garden mitteilte. Die Prüfung befinde sich noch in einer frühen Phase und eine Entscheidung sei noch nicht getroffen. Zuvor hatte das "Wall Street Journal" über entsprechende Pläne berichtet. Dabei hatte es unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen geheißen, dass die betreffenden Aktivitäten mit bis zu 9 Milliarden US-Dollar (8,1 Mrd Euro) bewertet werden könnten.

Dem weltweit aktiven Handelskonzern Tesco macht auf dem heimischen britischen Markt seit einiger Zeit vor allem Konkurrenz durch Discounter wie Aldi und Lidl zu schaffen. Tesco reagierte auf das sich wandelnde Marktumfeld und die veränderten Kaufgewohnheiten der Kunden mit der Streichung Tausender Stellen.

Anfang Oktober kündigte Tesco zudem die Abschied des Konzernchefs Dave Lewis für den kommenden Sommer an. Er hatte den Chefposten 2014 als Folge eines Bilanzskandals im Unternehmen übernommen und den Einzelhändler neu ausgerichtet. Seine Nachfolge soll Ken Murphy übernehmen, der zuletzt bei der US-Apothekenkette Walgreens Boots tätig war.

Analystenstimme schiebt Aktie an

Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Tesco angesichts des möglichen Teilverkaufs des Asiengeschäfts von 285 auf 310 Pence angehoben. Die Einstufung für das Papier des britischen Einzelhändlers lautet weiterhin "Buy". Mit dem erhöhten Kursziel reflektiere er die wahrscheinlichen Barmittel-Ausschüttungen nach einem denkbaren Verkauf, schrieb Analyst James Grzinic in einer am Montag vorliegenden Studie.

Tesco-Aktie legte an der Heimatbörse in London daraufhin 4,79 Prozent auf 2,43 Pfund oder 243 Pence zu. Mittags steht ein Plus von 5,17 Prozent an der Kurstafel.

WELWYN GARDEN (dpa-AFX)

Bildquellen: JuliusKielaitis / Shutterstock.com

Nachrichten zu Tesco plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesco plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.12.2019Tesco buyJefferies & Company Inc.
27.08.2019Tesco buyJefferies & Company Inc.
13.06.2019Tesco buyGoldman Sachs Group Inc.
23.04.2015Tesco kaufenIndependent Research GmbH
10.12.2014Tesco NeutralNomura
09.12.2019Tesco buyJefferies & Company Inc.
27.08.2019Tesco buyJefferies & Company Inc.
13.06.2019Tesco buyGoldman Sachs Group Inc.
23.04.2015Tesco kaufenIndependent Research GmbH
22.09.2014Tesco buyS&P Capital IQ
10.12.2014Tesco NeutralNomura
08.09.2014Tesco market-performBernstein Research
04.09.2014Tesco NeutralNomura
03.09.2014Tesco HoldDeutsche Bank AG
01.09.2014Tesco NeutralBNP PARIBAS
02.09.2014Tesco SellSociété Générale Group S.A. (SG)
29.08.2014Tesco UnderperformBernstein Research
29.08.2014Tesco SellSociété Générale Group S.A. (SG)
01.08.2014Tesco UnderperformBernstein Research
31.07.2014Tesco SellSociété Générale Group S.A. (SG)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesco plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Asiens Börsen in Rot -- Heidelberger Druck mit Umsatz- und Gewinnwarnung -- HUGO BOSS verbucht mehr Umsatz als erwartet -- Wacker Neuson mit erneuter Gewinnwarnung

Höhere Ticketpreise stimmen easyJet zuversichtlicher. METRO-Großaktionäre Meridian und Beisheim stocken Beteiligung auf. DIC Asset startet Kapitalerhöhung. UBS senkt Renditeziel für 2020 bis 2022. Tesla: Elon Musk kündigt neues Feature an. Amazon knackt bei Prime-Kunden offenbar neuen Rekord. Japan lässt Geldpolitik unverändert.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der Rohstoffe in in Q4 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der DAX 30-Werte in Q4 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass die Wirtschaftsform des Kapitalismus gut für die Zukunft ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
XiaomiA2JNY1
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212