02.12.2020 07:40

Überraschender Kurssprung bei Blackberry - Kooperation mit Amazon

Partnerschaft: Überraschender Kurssprung bei Blackberry - Kooperation mit Amazon | Nachricht | finanzen.net
Partnerschaft
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

Die Aktien des einstigen Mobiltelefon-Spezialisten Blackberry erlebten am Dienstag eine plötzlich Renaissance.
Werbung
Ein Kurssprung um mehr als ein Viertel auf 7,50 US-Dollar, in der Spitze sogar um mehr als die Hälfte, rückte die Aktien bei Anlegern schlagartig wieder ins Blickfeld. Als Auslöser galt ein mehrjähriger Vertrag mit Amazon Web Services mit dem Ziel, dass die Sparte des Online-Handelsgiganten bei der Entwicklung und Vermarktung einer Plattform für die Automobilindustrie hilft.

Im Mittelpunkt der Kooperation steht die Blackberry -Lösung "IVY" - eine Cloud-verbundene Softwareplattform, mit der Autohersteller Fahrzeugsensordaten lesen und Erkenntnisse gewinnen sollen, um die Leistung von Fahrzeugen zu verbessern. Um die Blackberry-Aktien war es in den vergangenen Jahren nicht gut bestellt, erst im März hatten sie mit 2,70 Dollar den tiefsten Stand seit 2003 erreicht. Die Produktion von eigenen Mobiltelefonen wurde eingestellt, mittlerweile konzentriert sich das Unternehmen stärker auf Software-Lösungen.

Die Blackberry-Aktie legte am Dienstag an der NYSE 19,25 Prozent auf 7,00 US-Dollar zu.

NEW YORK (dpa-AFX)

Bildquellen: BlackBerry

Nachrichten zu Blackberry Ltd.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Blackberry Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Blackberry News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Blackberry News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Blackberry Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Wall Street im Feiertag -- Conti und IG Metall einigen sich auf Jobabbau -- thyssenkrupp prüft wohl Stahl-IPO -- BioNTech, Bayer, Stellantis, Aareal Bank im Fokus

Compleo Charging-Aktie nach Eckdaten zurück Richtung 100 Euro. Demokratie-Institut kritisiert Israels Impf-Vereinbarung mit Pfizer. Arbeitsplätze bei Fluggesellschaft Eurowings gesichert. UBS steht vor personellen Veränderungen im Verwaltungsrat. Infineon und Elmos Semiconductor: Halbleiter-Aktien stark. Zurich Insurance zieht sich wohl von Nord Stream 2 zurück. thyssenkrupp baut Wasserelektrolyseanlage bei Québec.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln