Morgan Stanley-Aktionärsvergütung

S&P 500-Wert Morgan Stanley-Aktie: Mit dieser Dividende bereitet Morgan Stanley Anlegern eine Freude

24.05.24 16:36 Uhr

S&P 500-Wert Morgan Stanley-Aktie: Mit dieser Dividende bereitet Morgan Stanley Anlegern eine Freude | finanzen.net

Es wurde die Auszahlung einer Dividende in dieser Höhe beschlossen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

90,65 EUR 0,01 EUR 0,01%

Bei der Hauptversammlung von S&P 500-Titel Morgan Stanley am 23.05.2024 wurde beschlossen, für das Jahr 2023 eine Dividende in Höhe von 3,25 USD auszuzahlen. Damit wurde die Morgan Stanley-Ausschüttung im Vorjahresvergleich um 10,17 Prozent erhöht. Alles in allem schüttet Morgan Stanley 5,76 Mrd. USD an Aktionäre aus. Die Gesamtausschüttung erhöhte sich damit im Vergleich zum Vorjahr um 6,70 Prozent.

Morgan Stanley-Stockdividendenrendite

Schlussendlich notierte das Morgan Stanley-Papier am Tag der Hauptversammlung via NYSE bei 98,92 USD. Die Morgan Stanley-Aktie verzeichnet für 2023 eine Dividendenrendite von 3,49 Prozent. Im Vorjahresvergleich entspricht dies einer Erhöhung der Dividendenrendite, damals betrug sie noch 3,47 Prozent.

Aktienkurs und reale Rendite im Vergleich

Innerhalb von 1 Jahr hat der Aktienkurs von Morgan Stanley via NYSE 21,79 Prozent an Wert gewonnen. Die reale Rendite (Kurs + Dividende) hat sich mit einem Gewinn von 26,09 Prozent besser entwickelt als der Morgan Stanley-Kurs.

Dividendenvorhersage von Dividenden-Aktie Morgan Stanley

Für 2027 erwarten FactSet-Experten eine Erhöhung der Dividende auf 4,20 USD. Die Dividendenrendite würde somit laut FactSet-Schätzungen auf 3,78 Prozent steigen.

Morgan Stanley-Hauptdaten

Die Dividenden-Aktie Morgan Stanley gehört dem S&P 500 an und ist an der Börse aktuell 164,188 Mrd. USD wert. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis von Morgan Stanley beträgt aktuell 17,99. Im Jahr 2023 erwirtschaftete Morgan Stanley einen Umsatz von 96,650 Mrd.USD sowie ein EPS von 5,24 USD.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Morgan Stanley

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Morgan Stanley

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Gordon Bell / Shutterstock.com

Nachrichten zu Morgan Stanley

Analysen zu Morgan Stanley

DatumRatingAnalyst
19.04.2023Morgan Stanley BuyJefferies & Company Inc.
14.04.2022Morgan Stanley BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.09.2021Morgan Stanley HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.04.2021Morgan Stanley kaufenCredit Suisse Group
15.10.2020Morgan Stanley OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
19.04.2023Morgan Stanley BuyJefferies & Company Inc.
14.04.2022Morgan Stanley BuyGoldman Sachs Group Inc.
20.04.2021Morgan Stanley kaufenCredit Suisse Group
15.10.2020Morgan Stanley OutperformRBC Capital Markets
05.10.2020Morgan Stanley OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
28.09.2021Morgan Stanley HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.04.2020Morgan Stanley neutralDeutsche Bank AG
21.01.2020Morgan Stanley NeutralCitigroup Corp.
04.04.2019Morgan Stanley HoldHSBC
02.01.2019Morgan Stanley Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
20.01.2016Morgan Stanley SellSociété Générale Group S.A. (SG)
25.07.2011Morgan Stanley underperformRBC Capital Markets
02.10.2009Morgan Stanley underperformCalyon Securities Inc.
31.08.2005Morgan Stanley underweightPrudential Financial
28.07.2005Morgan Stanley underweightPrudential Financial

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Morgan Stanley nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"