+++ Jetzt kommen die Trading Brothers. Die Charttechnik-Sendung Rendezvous mit Harry heute um 19 Uhr mit special guest Arne Elsner +++-w-
25.08.2020 16:41

Südzucker dank steigender Preise Kaufgelegenheit: Südzucker-Aktie beflügelt

Zuckerknappheit in EU: Südzucker dank steigender Preise Kaufgelegenheit: Südzucker-Aktie beflügelt | Nachricht | finanzen.net
Zuckerknappheit in EU
Folgen
Eine knappe Zuckerversorgung in der Europäischen Union (EU) schafft nach Ansicht von Warburg Research eine Kaufgelegenheit für Anleger bei Südzucker.
Werbung
Analyst Oliver Schwarz stufte die im SDAX notierten Papiere in einer am Dienstag vorliegenden Studie von "Hold" auf "Buy" hoch. Seiner Einschätzung nach ist Europa zunehmend von Zuckerimporten abhängig und dies dürfte die Zuckerpreise steigen lassen.

Durch die Lockerungen in der Corona-Krise rückten nun wieder strukturelle Änderungen in den Schlüsselmärkten von Südzucker in den Mittelpunkt - mit einem Zuckerdefizit in Europa wegen des heimischen Produktionspotenzials, das mit kleineren Anbauflächen und Schädlingsgefahren in Verbindung stehe. "Insbesondere die Ausbreitung des Rübengelbvirus scheint die Zuckerrüben in verschiedenen Regionen geschädigt zu haben", so der Experte.

Schwarz rechnet mit erheblichen Preiserhöhungen bei den mehrjährigen Lieferverträgen von Südzucker, die in diesem Jahr neu verhandelt werden müssten, aber auch mit einem moderaten Preisanstieg bei den kurzfristigen Zuckerverträgen ab Oktober 2020. Dies dürfte es Südzucker ermöglichen, seine bisherige Schätzung für das Zuckersegment im Geschäftsjahr 2020/21 zu übertreffen.

Wie der Experte in einer Studie weiter ausführte, hatte die Pandemie in den Geschäftsbereichen von Südzucker bislang unterschiedliche Auswirkungen. Der Tiefkühlpizza-Hersteller Freiberger habe profitiert, die Bioethanol-Tochter CropEnergies jedoch habe eine deutlich geringere Nachfrage in der Benzinindustrie durch den Bedarf für Desinfektionsmittel nicht kompensieren können. Auch bei Bioethanol rechnet Schwarz künftig wieder mit höheren Preisen.

Das Kursziel hob Schwarz von 15,60 auf 19,60 Euro an, womit er auf dem aktuellen Niveau von 16,20 Euro wieder mehr als 20 Prozent Kurspotenzial sieht. Gemäß der neuen Einstufung mit "Buy" rechnet Warburg Research auf Sicht von zwölf Monaten mit einem Kursanstieg.

Die Südzucker-Aktie gewinnt via XETRA zuletzt 2,08 Prozent auf 16,23 Euro.

/tih/bek

Analysierendes Institut Warburg Research.

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.08.2020 / 08:15 / MESZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: ah

Nachrichten zu Südzucker AG (Suedzucker AG)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Südzucker AG (Suedzucker AG)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.07.2021Südzucker KaufenDZ BANK
09.07.2021Südzucker BuyWarburg Research
09.07.2021Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2021Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
01.07.2021Südzucker KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.07.2021Südzucker KaufenDZ BANK
09.07.2021Südzucker BuyWarburg Research
01.07.2021Südzucker KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
18.06.2021Südzucker buyWarburg Research
27.05.2021Südzucker kaufenDZ BANK
09.07.2021Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2021Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.06.2021Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
01.06.2021Südzucker HoldDeutsche Bank AG
21.05.2021Südzucker NeutralGoldman Sachs Group Inc.
14.01.2021Südzucker UnderweightBarclays Capital
15.12.2020Südzucker UnderweightBarclays Capital
10.12.2020Südzucker UnderweightBarclays Capital
19.11.2020Südzucker UnderweightBarclays Capital
12.07.2019Südzucker VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Südzucker AG (Suedzucker AG) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- US- Börsen beendet Handelswoche rot -- Linde hebt Gewinnziel für 2021 an -- Fresenius: Umsatzplus -- Amazon, Pinterest, Siemens Healthineers, RWE, FMC, MTU im Fokus

Daimler beschließt Teilung: 65 Prozent des Lkw-Geschäfts geht an Aktionäre. VW-Kernmarke dreht Verlust von Mitte 2020 in Milliardengewinn. SAP-Tochter Qualtrics kauft KI-Unternehmen für mehrere Milliarden. Raumflug von Boeing nach ISS-Vorfall verschoben. Procter & Gamble übertrifft Erwartungen. Ceconomy beendet KfW-Kreditvertrag. FUCHS PETROLUB hebt Prognose für 2021 nach solidem Halbjahr erneut an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln